COVID-19: Current situation

Gipfel im Lechquellengebirge



Add Message

Forum


Journal (71)

Last added · By post date · By hike date

Lechquellengebirge   T2  
5 Sep 20
Ein Bludenzer Appetithappen - Über den Doblerweg zum Hohen Fraßen
So man den Mundartforschern glauben schenken mag, macht der Bludenzer Hausberg schon von seinem Wortstamm her Appetit auf mehr. Denn „Fraßen“ soll sich von „fressen“ ableiten lassen und dürfte auf die ersten Siedler, die Walser, zurückgehen. Dieses zähe Bergvölklein siedelte sich nämlich rund um den Fraßen an,...
Published by Grimbart 6 February 2021, 21h49 (Photos:38)
Lechquellengebirge   T4- I  
23 Aug 80
Die Geschichte vom Kellawurm
In im Flachland nebligen und trüben Winterszeiten braucht es vergnüglichen Lesestoff. So möchte ich hier die "Geschichte des Kella-Wurms" zum Besten geben, die natürlich keine spinnerte Fiktion ist, sondern die pure Wahrheit. :D Die Geschichte vom Kella-Wurm (Corrigia calciamenti pl.) Beim Abstieg von der Kella-Spitze...
Published by Nyn 4 January 2021, 16h16 (Photos:3)
Lechquellengebirge   T3  
15 Aug 20
Zafern-Runde incl. Zafernhorn (2107 m)
Das Zafernhorn (2107 m) ist ein Gipfel, der schon Jahre auf einer langen Liste stand und auf unsere Besteigung wartete. Heute, nach dem Durchzug einer Wolken- und Regenfront, haben wir das Vorhaben endlich in die Tat umgesetzt. Mit Start in Faschina (1482 m) haben wir die Zafern-Runde incl. Gipfelbesuch unter die Füße genommen....
Published by alpstein 15 August 2020, 19h46 (Photos:34)
Lechquellengebirge   T3  
5 Nov 16
Blasenka und Hochlicht
Meines Zeichens der gipfelstürmerischste Chi musste ich vor dem drohenden Saisonschluß unbedingt noch mal in die Berge (und das Herrle auch!) Was lag also näher, als den spätherbstlichen toll angesagten Sonnentag mit einer beschaulichen -weil tolle Fernschauen-, gemütlichen -weil moderater HU- und sonnigen -weil südseitigen-...
Published by Nyn 10 August 2020, 17h47 (Photos:57)
Lechquellengebirge   T6- II  
25 Jul 20
Feuerstein - Steilgras und mehr
Der zu Unrecht fast völlig unbekannte Feuerstein wird auch als die "Höfats des Lechquellengebirges" bezeichnet, dabei hat er mit den Höfatsanstiegen zwar gewisse Gemeinsamkeiten, es gibt aber auch einige Unterschiede, weswegen ich einen direkten Vergleich zu ziehen schwierig finde. Geboten werden bei Beiden an den...
Published by Nyn 28 July 2020, 08h06 (Photos:170 | Comments:11)
All reports in this community(71)


Photo gallery (15)

Last added · By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment