Hikr » Zaza » Touren

Zaza » Tourenberichte (1272)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Apr 24
Piemont   T2  
22 Apr 17
Edelweiss im Valle Antigorio
In der zweiten Woche der Osterferien können wir erfreulicherweise mit Sybille noch drei erholsame Tage bei absolutem Kaiserwetter im Albergo Edelweiss in Viceno ob Crodo verbringen. Das Haus ist sehr empfehlenswert, die geräumige Suite Cistella bewährt sich besonders, denn so kann Chiara bereits im Zimmer genügend herumrennen....
Publiziert von Zaza 24. April 2017 um 21:09 (Fotos:18)
Apr 19
Piemont   T4+  
19 Apr 17
Alpe Cortenero: Rundtour ob Ceppo Morelli
Vor ein paar Tagen hatten wir lobras in seiner österlichen Residenz im Valle Anzasca besucht. Von der lauschigen Terrasse aus hatte er uns den Steilhang um den Croppo di Borgone gezeigt und für wildere Touren empfohlen. Eine davon hatte er vor einiger Zeit selber auf Hikr beschrieben und, wie es der Zufall wollte, waren atal und...
Publiziert von Zaza 19. April 2017 um 21:30 (Fotos:26 | Kommentare:1)
Apr 17
Emmental   T1  
25 Mär 17
Churzenberg: Von Oberdiessbach nach Eggiwil
Schöne Wanderung bei Prachtswetter mit Chiara im Marsupi. Tourenvorschlag aus dem Rother-Führer "Emmental" von Daniel Anker. Von Oberdiessbach auf dem Wanderweg bis zum Aebersold, dessen einstige Bauernwirtschaft leider seit langer Zeit nicht mehr existiert. Dafür gibt's eine andere bei Ringgis. Danach weiter zum Chuderhüsi...
Publiziert von Zaza 17. April 2017 um 17:57 (Fotos:1)
Berner Jura   T2  
14 Apr 17
Chasseral und zwei Schluchten
Abwechslungsreiche Wanderung mit Chiara im Marsupi: Von Twann durch die Twannbachschlucht nach Lamboing, dann mit dem Bus bis Nods und auf dem Wanderweg auf den Chasseral, wo der übliche Wind Chiara wenig erfreute. Am Gipfelhang blühen derzeit die wilden Osterglocken, sehr hübsch! Zum Glück gibt's die Wirtschaft, in der wir...
Publiziert von Zaza 17. April 2017 um 17:55 (Fotos:1)
Oberwallis   WT5  
17 Apr 17
Rothorn (Simplon)
Diesen Frühling scheinen Tourenpläne im Laggintal ein Abonnement auf tierische Unbill zu haben. Dieses Mal waren die Schuldigen eine Gruppe von 6 Rindern, welche in Frutigen einen Ausflug in den Lötschbergtunnel machten und damit den Zugverkehr zum Stillstand brachten. Auf komplizierten Wegen kam ich am Ende trotzdem auf die...
Publiziert von Zaza 17. April 2017 um 17:26 (Fotos:9)
Apr 16
Oberwallis   T6-  
16 Apr 17
Stollen, Höhlen und Ruinen: Rundtour um Gondo
Am heutigen Ostersonntag ist die Alpensüdseite wetterbegünstigt - allerdings zum Preis eines kräftigen Nordföhns. Das macht Gipfeltouren unattraktiv, aber die Suche nach alten Wegen und Kuriositäten in der bewaldeten Flanke des unteren Zwischbergentals müsste trotzdem möglich sein. Von Gondo geht es wie üblich auf dem...
Publiziert von Zaza 16. April 2017 um 19:46 (Fotos:30 | Kommentare:7)
Apr 13
Berner Voralpen   T4+  
13 Apr 17
Sigriswiler Rothorn: Oben drüber und unten durch
Heute war ja eigentlich zum mutmasslichen Abschluss der Wintersaison eine pfiffige Schneeschuhtour angedacht gewesen. Aber wie so oft: "Man plans, god laughs"...weil unsere Katze am Vorabend mit einer üblen Wunde daher kam, ging der Vormittag für Besuche bei Tierarzt drauf. Aber das Kaiserwetter lockte auch am Nachmittag noch,...
Publiziert von Zaza 13. April 2017 um 21:42 (Fotos:8 | Kommentare:2)
Apr 12
Frutigland   WT5  
12 Apr 17
Bütlasse
Die Bütlasse stand seit einiger Zeit auf der Winterwunschliste. Aber wie kommt man bloss ohne privates Kraftfahrzeug dorthin? Für Skifahrer böte sich das Schilthorn als Ausgangspunkt an, aber mit Schneeschuhen ist es wenig praktisch, die Tour mit einem steilen Schrägabstieg zu beginnen. Aber von Mürren aus müsste es...
Publiziert von Zaza 12. April 2017 um 20:54 (Fotos:19 | Kommentare:2)
Apr 10
Oberwallis   WT6  
10 Apr 17
Schwarzhorn-Traverse im Lötschental
Martin Maier ist nicht zu beneiden: Bei der Überarbeitung der SAC-Skitourenführer für die Berner Alpen muss er ein wahres Streichkonzert umsetzen, denn so manche wunderliche Route, die seine Vorgänger erkundet und beschrieben hatten, ist mittlerweile aus Wildschutzgründen tabu geworden. Und dabei kommen punktuell sogar Routen...
Publiziert von Zaza 10. April 2017 um 20:05 (Fotos:20)
Apr 9
Oberhasli   WT5  
9 Apr 17
Giglistock auf Nebenstrassen
Sobald im Frühling die Sustenpassstrasse bis Steingletscher geräumt ist, wird der Giglistock zu einem sehr beliebten Skiberg. Es gibt aber auch einen alternativen Zugang über die Nordflanke ab Gadmen, welcher offensichtlich bei den Skifahrern als Abfahrtsvariante auch nicht ganz unbekannt ist... Von Obermaad (Endstation...
Publiziert von Zaza 9. April 2017 um 16:56 (Fotos:17)
Apr 8
Jungfraugebiet   WT5  
8 Apr 17
Golegghorn
Die Überschreitung des Golegghorns ist eine der diversen Möglichkeiten, mit denen Skifahrer im Frühling das vielgerühmte Tourengebiet der Gaulihütte erreichen. Seit der Postautokurs nach Guttannen auf Anfrage bzw. Reservation auch bis Handegg fährt, ist die Tour auch für öV-Nutzer machbar geworden. Das Postauto wendet...
Publiziert von Zaza 8. April 2017 um 19:20 (Fotos:10)
Mär 27
Neuenburg   T5 II  
10 Mär 17
Zum "TuTen celebrated" über den Südgrat der Tablettes in die Gorge de l'Areuse
Aus Skihengst wird Reistafel: Die Wetterverhältnisse liessen keine Lust auf Schnee(kampf) aufkommen, daher gab's eine freitägliche Tour zu den Tablettes hoch über der Areuse-Schlucht; an sich sich nichts Besonderes. Gäbe es im Nachhinein nicht zwei Jubiläen zu feiern auf diesem TuTen Ausflug! Lecker garnierte Jurakletterei...
Publiziert von Alpin_Rise 27. März 2017 um 22:33 (Fotos:16 | Kommentare:3)
Mär 24
Solothurn   T5  
24 Mär 17
Dirty deeds done dirt cheap
Wenn hohe Temperaturen und bedeckte Nächte Schneetouren wenig ratsam erscheinen lassen, ist wieder einmal der gute Zeitpunkt für Juradreckeleien gekommen! Heute sollen einige Routen um Balmfluh und Weissenstein zu einer abwechslungsreichen Runde verbunden werden. Der Start erfolgt auf dem Balmfluhchöpfli, das auf...
Publiziert von Zaza 24. März 2017 um 15:57 (Fotos:6 | Kommentare:6)
Mär 19
Piemont   T4  
19 Mär 17
Rundtour Alpe Cama (Antrona)
Im Valle d'Antrona wurde einst mit mässigem Erfolg nach Gold gesucht. Später kam das weisse Gold dazu; einer der Staudämme hat ausserdem zu der vielleicht bekanntesten Sehenswürdigkeit des Tales geführt (Klick). Mehr Infos zum System der Staudämme und Kraftwerke in der Region finden sich hier; danke an Ferruccio für den...
Publiziert von Zaza 19. März 2017 um 22:04 (Fotos:16)
Mär 17
Neuenburg   T5 II  
10 Mär 17
Rijstafel und Tablettes
Da wäre der neubernische Skihengst mal disponibel, und dann sind die Schneeverhältnisse übel. Aber zum Glück gibt esrijsttafel und so wenden wir uns einer Tafelwanderung zu. Unter intensiven geschäftlichen Besprechungen erkraxeln wir von Chambrelien aus den Südgrat zu Les Tablettes. Dieses Grätchen weist ein paar...
Publiziert von Zaza 17. März 2017 um 20:22 (Fotos:1)
Frutigland   WT5  
17 Mär 17
Fisistock 2017
Der Äussere Fisistock gehört seit einiger Zeit fest ins Winterprogramm, denn es ist einfach immer wieder eine schöne und nicht überlaufene Tour! Die Verhältnisse sind derzeit nicht übel (für Schneeschuhgänger): Bis auf etwa 1400 m ist der Weg völlig aper, ab etwa 1700 m liegt eine geschlossene Schneedecke. Die exponierten...
Publiziert von Zaza 17. März 2017 um 20:19 (Fotos:15 | Kommentare:5)
Mär 13
Seeland   T1  
11 Mär 17
Frühling am Bielersee
Von Biel zunächst auf dem Uferweg Richtung Twann. Bald zeigt sich, dass der Uferweg oft der Strasse entlang führt. Darum gehen wir bald aufwärts und da Chiara brav schläft, immer weiter hinauf bis Macolin Derrière. Dann nach les Moulins zur Einkehr, wo Chiara mit den Hunden des Wirts schäkert und durch die offiziell noch...
Publiziert von Zaza 13. März 2017 um 20:08 (Fotos:11)
Mär 5
Solothurn   T5-  
4 Mär 17
Spezialwege an der Balmflue
In der Südflanke der Balmflue gibt es neben Kletterrouten auch ein paar interessante Fusswege, die von Spezialisten wie z.B. makubu gut dokumentiert sind. Einer der Routen sollte offenbar nicht allzu sehr propagiert werden, weshalb er hier namenlos bleibt. Informationen zu diesem hübschen Weg finden sich aber auf Hikr zur...
Publiziert von Zaza 5. März 2017 um 20:48 (Fotos:8)
Mär 3
Solothurn   T2  
25 Feb 17
Solothurn - Weissenstein
Wanderung mit Chiara am Bauch, anschliessend Besuch bei Kathi und Hardy in Rüttenen. Zunächst durch die Altstadt mit dem schönen Samstagsmarkt, dann die Verenaschlucht und einen ersten Durchgang in Rüttenen. Durch die Stigenlos nach Nesselboden, weiter zum Weissenstein (teilweise auf hart getretenem Schnee). Prächtige...
Publiziert von Zaza 3. März 2017 um 18:55 (Fotos:1)
Jura   T2  
3 Mär 17
Grenzschlängeln im einstigen Bernbiet: Von Pruntrut nach St. Leodegar
Wenn in den Alpen der Föhnsturm tobt, verschiebt man Gipfeltouren besser auf ein anderes Mal. Doch zum Glück gibt's auch im Mittelland oder im Vorland des Jura manche interessante Wanderung. So geht es heute nach Porrentruy, den hübschen Hauptort des Elsgau (wie die Ajoie einst auf Deutsch hiess). Der Wanderweg Richtung...
Publiziert von Zaza 3. März 2017 um 18:50 (Fotos:7)