Hikr » Zaza » Touren

Zaza » Tourenberichte (1288)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jun 27
Waadtländer Jura   T2  
25 Jun 17
Glacière de Saint-George
Heute begeben wir uns in einen Zipfel des Landes, der bei den Deutschschweizern wenig bekannt ist. Effektiv stammen die meisten Berichte auf Hikr hier aus der Feder von genepi, einem der wenigen französischsprachigen Benutzer. Nach einer länglichen Anreise (fünfmaliges Umsteigen!) erreichen wir Le Brassus, die Endstation der...
Publiziert von Zaza 27. Juni 2017 um 21:18 (Fotos:10)
Simmental   T4  
18 Jun 17
Wimmis via NW-Grat
Aufstieg auf dem Wanderweg bis Ahorni und dann Färichegg. Von dort auf dem Weglein auf den Nordgrat und dann den Spuren entlang (im felsigen Teil auch einige Steinmänner) über den NW-Grat auf den Niesen. Dort Einkehr zum Mittagessen und danach mit der Bahn zu Tale. Chiara gut in Form, nur das Einpacken nach den Pausen machte...
Publiziert von Zaza 27. Juni 2017 um 20:51 (Fotos:8)
Waadtländer Jura   T2  
17 Jun 17
Dent de Vaulion, via Gorges du Nozon
Wegen der Bise legen wir das Programm im Zug um und steigen bereits in Croy aus statt in Vallorbe. Einem schönen Bach entlang gehen wir nach Romainmôtier (immer wieder einen Besuch wert) und durchwandern danach die sehenswerte Gorge du Nozon. An deren Ende, bei Nidau, geht es dann gegen den Grat hinauf, über den wir die Dent de...
Publiziert von Zaza 27. Juni 2017 um 20:44 (Fotos:12)
Jun 24
Piemont   T6- II  
24 Jun 17
Pizzo Fizzo
Anfangs Woche lag der neue Alpinwanderführer "Ossola" aus dem SAC-Verlag im Briefkasten. Ein Werk mit Pioniercharakter, deckt es doch ein Gebiet ausserhalb der Schweizer Alpen ab. Dies ist aber eine gute Idee, denn die Täler um Domodossola sind für die Berner das, was das Tessin nun für die Zürcher und Luzerner geworden ist:...
Publiziert von Zaza 24. Juni 2017 um 21:28 (Fotos:22 | Kommentare:3)
Jun 12
Misox   T4  
11 Jun 17
Unterwegs im obersten Val Calanca
Der Talabschluss des Val Calanca ist weit, einsam, abgelegen und alpin - kurz, wunderbar! Während Jahrhunderten wurden diese weiten Flächen, die politisch der Gemeinde Mesocco gehören, von Bergamasker Schafhirten genutzt. Einige von ihnen haben sich über die Zeit in einem Felsen an einem der Zugangswege verewigt, dieser Ort...
Publiziert von Zaza 12. Juni 2017 um 21:14 (Fotos:23)
Bellinzonese   T5  
10 Jun 17
Auf der Schattenseite des Val Combra - all'ombra della Val Combra (e non è un gioco di parole)
Die Landeskarte der frühen 1950er Jahre zeigt auf der Schattenseite des Val Combra ein dichtes Wegnetz, von dem gemäss den aktuellen Karten nicht viel übrig ist. Heute machen wir uns beim Staudamm des Val Malvaglia auf, um ein paar dieser Pfade mit einer schönen Gratwanderung zu kombinieren. Kurz nach dem Staudamm zeigt...
Publiziert von Zaza 12. Juni 2017 um 20:56 (Fotos:22)
Jun 3
Piemont   T6  
3 Jun 17
Alpine Archäologie in Crevola d'Ossola, Teil 4
Nachdem wir in den letzten Wochen einige Erkundungstouren in dieser interessanten Zone gemacht und dabei auch Infos von Gebietskennern gesammelt hatten, soll es heute eine ausgedehnte Rundtour sein, die mehrere der vergessenen Alpen auf der rechten Seite des unteren Val Divedro miteinander verbindet. Etwas unangenehm war die...
Publiziert von Zaza 3. Juni 2017 um 20:03 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Mai 28
Oberwallis   T5+  
28 Mai 17
Die meisten...
...wissen so gut wie nichts von Eisten. Sondern kurven auf der Fahrt ins Saastal an dieser Steilhanggemeinde vorbei. Doch auf Hikr gibt es immerhin vier mehr oder weniger aktive User, die sich hier gut auskennen. Unter Beizug der alten Karten und weiterer Informationen stelle ich heute eine attraktive Runde zusammen, die zu...
Publiziert von Zaza 28. Mai 2017 um 17:42 (Fotos:19 | Kommentare:4)
Mai 27
Jungfraugebiet   T2  
27 Mai 17
Mühletag im Sefinental
Heute ist Tag der Mühlen, an dem an zahlreichen Orten in der Schweiz historische Mühlen in Betrieb genommen werden. So auch im Sefinental, unterhalb von Gimmelwald. Somit lässt sich die Wanderung von Stechelberg nach Gimmelwald mit einer interessanten und lehrreichen Pause verbinden. Danach Brätlipause etwas weiter oben, sehr...
Publiziert von Zaza 27. Mai 2017 um 20:11 (Fotos:7)
Waadt   T2  
26 Mai 17
Der wahre Maienschnee!
Während einer kurzen Zeit im Mai werden ab einer gewissen Höhe die Wiesen zwischen Montreux und Gruyères noch einmal weiss. Dann blühen nämlich die weissen Narzissen, was schon in früheren Zeiten die Besucher in Massen anzog. Heute kann man sich im Internet über den Stand der Blüte informieren (Klick) und diese Website...
Publiziert von Zaza 27. Mai 2017 um 20:02 (Fotos:10)
Neuenburg   T3  
25 Mai 17
Ladies first am Maison Monsieur
Da sich ab heute eine weitere Hitzewelle (nach derjenigen im März) ankündigt, verzichten wir für Chiarawanderungen erstmals auf das Marsupi und nehmen den Deuter Tragerucksack hervor. Das gefällt der jungen Dame gut, die Aussicht ist offensichtlich besser und Schlafen lässt sich so auch ganz gut. Mit Franziska und Aurel...
Publiziert von Zaza 27. Mai 2017 um 19:41 (Fotos:3)
Mai 23
Berner Voralpen   II WT5 ZS+  
21 Mai 17
ZzaA oder Ärmighorn mit zweierlei Schneesportgerät
Langsam aber sicher geht dem Winter 16/17 die kalte Puste aus -erstaunlich ist trotzdem, dass in der zweiten Hälfte Mai noch so viel Weiss in den Voralpen liegt!Während die Skitouristen sich dem Hochgebirge zuwenden, kehrt an den hohen Voralpengipfeln der Frühling und mit ihm eine kurze, beschauliche Zeit ein. Diese nutzten wir...
Publiziert von Alpin_Rise 23. Mai 2017 um 12:44 (Fotos:40)
Mai 21
Piemont   T5+  
20 Mai 17
Alpine Archäologie in Crevola d'Ossola, Teil 3
Um die Erkundung der interessanten Zone des Rio di Rido fortzusetzen, nehmen wir uns heute die Alpe Pagliara (lokal: Pagliè) vor, über die in der Literatur und im Web keinerlei Informationen zu finden sind. Dazu starten wir wieder bei der schönen Ponte Nuovo und zuerst gilt es, die Fahrstrasse des alten Steinbruches zu...
Publiziert von Zaza 21. Mai 2017 um 20:30 (Fotos:13)
Mai 8
Piemont   T5  
7 Mai 17
Alpine Archäologie in Crevola d'Ossola, Teil 2
Nach der interesssanten Tour vom letzten Sonntag sind wir auf den Geschmack gekommen und suchen erneut das untere Val Divedro auf. Diesmal zu viert, denn auch Jacopo und Luca geben heute dem Kraut gegenüber dem Schnee den Vorzug. Das Ziel der Erkundung ist diesmal die Alpe Monzano, deren Zugang aufgrund der verfügbaren alten...
Publiziert von Zaza 8. Mai 2017 um 12:00 (Fotos:28 | Kommentare:6)
Mai 5
Simmental   WT4  
5 Mai 17
Maienschnee am Gantrisch
Normalerweise geht es beim Maienschnee ja um Narzissenwanderungen im Hinterland von Montreux, aber im Frühling 2017 ist alles etwas anders. Nach den vielerorts wärmsten je gemessenen Märztemperaturen hat der Winter nach Ostern ein unerwartetes und heftiges Comeback gegeben, so dass wunderlicherweise das Gantrischgebiet am 5....
Publiziert von Zaza 5. Mai 2017 um 21:03 (Fotos:12)
Apr 30
Piemont   T5+  
30 Apr 17
Alpine Archäologie in Crevola d'Ossola
Wer mit der Bahn von Varzo nach Domodossola fährt, sieht rechts für einen kurzen Augenblick eine schöne alte Bogenbrücke über die Doveria. Ponte Nuovo heisst diese Brücke und auch wenn sie heute nur noch wenig benutzt wird, war sie doch einst wichtig als Zugang zu einem weitläufigen Alpgebiet. Diese Alpen auf der...
Publiziert von Zaza 30. April 2017 um 19:58 (Fotos:19 | Kommentare:10)
Apr 24
Piemont   T2  
22 Apr 17
Edelweiss im Valle Antigorio
In der zweiten Woche der Osterferien können wir erfreulicherweise mit Sybille noch drei erholsame Tage bei absolutem Kaiserwetter im Albergo Edelweiss in Viceno ob Crodo verbringen. Das Haus ist sehr empfehlenswert, die geräumige Suite Cistella bewährt sich besonders, denn so kann Chiara bereits im Zimmer genügend herumrennen....
Publiziert von Zaza 24. April 2017 um 21:09 (Fotos:18)
Apr 19
Piemont   T4+  
19 Apr 17
Alpe Cortenero: Rundtour ob Ceppo Morelli
Vor ein paar Tagen hatten wir lobras in seiner österlichen Residenz im Valle Anzasca besucht. Von der lauschigen Terrasse aus hatte er uns den Steilhang um den Croppo di Borgone gezeigt und für wildere Touren empfohlen. Eine davon hatte er vor einiger Zeit selber auf Hikr beschrieben und, wie es der Zufall wollte, waren atal und...
Publiziert von Zaza 19. April 2017 um 21:30 (Fotos:26 | Kommentare:1)
Apr 17
Emmental   T1  
25 Mär 17
Churzenberg: Von Oberdiessbach nach Eggiwil
Schöne Wanderung bei Prachtswetter mit Chiara im Marsupi. Tourenvorschlag aus dem Rother-Führer "Emmental" von Daniel Anker. Von Oberdiessbach auf dem Wanderweg bis zum Aebersold, dessen einstige Bauernwirtschaft leider seit langer Zeit nicht mehr existiert. Dafür gibt's eine andere bei Ringgis. Danach weiter zum Chuderhüsi...
Publiziert von Zaza 17. April 2017 um 17:57 (Fotos:1)
Berner Jura   T2  
14 Apr 17
Chasseral und zwei Schluchten
Abwechslungsreiche Wanderung mit Chiara im Marsupi: Von Twann durch die Twannbachschlucht nach Lamboing, dann mit dem Bus bis Nods und auf dem Wanderweg auf den Chasseral, wo der übliche Wind Chiara wenig erfreute. Am Gipfelhang blühen derzeit die wilden Osterglocken, sehr hübsch! Zum Glück gibt's die Wirtschaft, in der wir...
Publiziert von Zaza 17. April 2017 um 17:55 (Fotos:1)