Hikr » Zaza » Touren

Zaza » Tourenberichte (1380)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Mai 25
Piemont   T5 L  
25 Mai 18
Cima di Canogia: Bike & Ravanata & Hike
Nach dem langen Winter geht es wieder los mit den Erkundungen im herrlich wilden Valle Isorno bei Domodossola. Diesmal möchte ich aus dem Seitental Agrasino starten. In dieses Tal führt eine lange und recht gut ausgebaute Strasse, die knapp oberhalb Altoggio mit einem Fahrverbot belegt ist. Somit lohnt sich der Einsatz des...
Publiziert von Zaza 25. Mai 2018 um 17:59 (Fotos:16)
Mai 21
Waadtländer Jura   T1  
20 Mai 18
Mont Tendre
Das Pfingstwochenende 2018 ist von unstabilem Wetter geprägt. Für den heutigen Sonntag scheint die Romandie bei dieser Lotterie am besten davon zu kommen, so packe ich Regenschirm und -jacke ein und mache mich wieder mal auf den Weg ins schöne Vallée de Joux. Das bedingt zwar fünfmaliges Umsteigen, aber immer mit guten...
Publiziert von Zaza 21. Mai 2018 um 20:28 (Fotos:7)
Glarus   T5  
21 Mai 18
Route One-Forty-Four
In HIKR-Kreisen ist PStraub's Route 144 fast so berühmt wie die US-Route 50. Diese verbindet den Atlantik mit dem Pazifik, jene immerhin den Obersee mit dem Wägitalersee. Diese dürfte trotz dem fortschreitenden Zerfall der US-Infrastruktur noch durchgehend asphaltiert sein, jene weist nur noch an ganz wenigen Stellen Wegspuren...
Publiziert von Polder 21. Mai 2018 um 17:44 (Fotos:26)
Mai 17
Sottoceneri   T1  
11 Mai 18
Valle di Muggio
Die Geburtstagstour für lucama führt uns ins Valle di Muggio, wobei das Ziel die Osteria Manciana in Scudellate ist, auf deren Terrasse es sich trefflich undaussichtsreich tafeln lässt. Auf dem schönen Weg von Muggio nach Scudellate kommt man an einem aussergewöhnlichen Wanderwegweiser vorbei, an dem man den Verlauf der...
Publiziert von Zaza 17. Mai 2018 um 07:55 (Fotos:9 | Kommentare:1)
Mai 13
Bellinzonese   T5  
12 Mai 18
Fra boschi e valli d'or. Alpeggi e sentieri perduti fra Osogna e Cresciano
Questo giro è nato piccino alla scoperta di un alpeggio sconosciuto. Poi in una giornata in cui tutto fila a meraviglia, i temuti temporali stanno lontani, i sentieri e i passaggi si trovano al primo colpo e ci si capisce al volo è cresciuto man mano per diventare una bella esplorazione di posti selvaggi e poco conosciuti....
Publiziert von blepori 13. Mai 2018 um 20:09 (Fotos:33 | Kommentare:13)
Mai 7
Jungfraugebiet   T2 WT4  
7 Mai 18
Schilthorn by fair means
Heute wäre der Jura punkto Wetter zweifellos die bessere Wahl gewesen, denn in den Voralpen schossen die Quellwolken deutlich früher als erwartet in die Höhe und Mitte Nachmittag gewitterte es allenthalben. Somit Glück gehabt, dass ich trocken davon gekommen bin... Der Aufstieg von Kiental zum Schilthorn ist im Winter eine...
Publiziert von Zaza 7. Mai 2018 um 17:26 (Fotos:13)
Mittelwallis   T1  
4 Mai 18
Leuk - Jeizinen
Wanderung mit Chiara in den Sonnenhängen ob Leuk, die heute gemäss Wetterprognose das günstigste Wetter bieten sollten...und so war es auch! Besonders hübsch ist der kleine Altstadtkern von Leuk und dann auch die kleinen, gut erhaltenen Dörfer unterwegs. Wobei wir uns gerade in Wiler über die rege Neubauaktivität wunderten...
Publiziert von Zaza 7. Mai 2018 um 17:10 (Fotos:9)
Berner Voralpen   T5  
6 Mai 18
Tannhorn-Traverse
Und wieder ist der Frühling definitiv da und die sonnigen Steilhänge über dem Brienzersee sind weitgehend ausgeapert! Unterwegs habe ich auf der "Zeitreise" von Swisstopo ein paar Hüttchen ohne Pfad entdeckt auf einem Rücken zwischen Lindi und Müliberg, somit ergibt sich sogar noch die Gelegenheit, was Neues zu suchen....
Publiziert von Zaza 7. Mai 2018 um 17:03 (Fotos:16 | Kommentare:2)
Mai 1
Frutigland   T3+  
28 Apr 18
Dreispitz statt Generoso
Es schlug mir Corrado am Vortag diese Tour vor, die er mit Paolo und Daniele geplant hatte. Wie die Bilder zeigen, wäre das sehr lohnend und interessant gewesen, doch das prognostizierte bescheidene Wetter hielten mich von der langen Reise für eine Tagestour ab. Statt dessen also wieder mal zum Dreispitz, dessen regelmässig...
Publiziert von Zaza 1. Mai 2018 um 22:43 (Fotos:11)
Emmental   T1  
27 Apr 18
Eggiwil - Hohleflue - Marbach
Das aussergewöhnlich warme Aprilwetter hält an und so machen wir mit Chiara einen Ausflug ins frühlingshaft bunte Emmental. Von Eggiwil aus gehen wir zunächst zum hübschen Hohfluhhüsli, das vor langer Zeit als Versteck von Täufern diente. Nach der Mittagspause an diesem schönen Fleck steigen wir in zunehmender Hitze nach...
Publiziert von Zaza 1. Mai 2018 um 22:04 (Fotos:7)
Apr 22
Locarnese   T6-  
21 Apr 18
Valle di Corippo: Selvaggia e abbandonata
Corippo im Valle Verzasca ist bekannt als Postkartensujet und als kleinste Gemeinde der Schweiz (mit aktuell 14 Einwohnern). Doch einst hatte dieser Ort rund 350 Einwohner und so wurde damals auch das Hinterland, das Valle di Corippo, intensiv genutzt. Heute ist dieses Tal verlassen und kein einziger offizieller Wanderweg führt...
Publiziert von Zaza 22. April 2018 um 22:03 (Fotos:30 | Kommentare:3)
Berner Jura   T5-  
19 Apr 18
Canyon du Buement und Raimeux-Ostgrat
Die noch immer üppige Schneedecke in höheren Lagen würde im April eigentlich dafür sprechen, den freien Werktag für eine Schneeschuhtour zu nutzen. Doch leider ist die Wärme derzeit so extrem, dass öV-Touren in den Schnee nicht mehr sinnvoll sind. So ist die Zeit für Juratouren gekommen und da gibt es erfreulicherweise von...
Publiziert von Zaza 22. April 2018 um 21:08 (Fotos:10 | Kommentare:3)
Apr 15
Locarnese    
8 Apr 18
Frühlingsferien in Coglio
In der Woche nach Ostern klingt der Regen im Süden allmählich ab, so dass wir uns mit Chiara auf den Weg nach Coglio ins Garni Maggia machen. Das Wiedersehen mit Renata ist sehr nett und der Betrieb ist seit meinem letzten Besuch im 2008 deutlich professionalisiert worden. Aber der Ort ist immer noch sehr lauschig und der Garten...
Publiziert von Zaza 15. April 2018 um 21:35 (Fotos:15)
Jungfraugebiet   WT4  
15 Apr 18
Schnee und Schiff
Vor vielen Jahren, in den Gründerzeiten von Hikr, als die Neutouren häufig und die Polemiken heftigwaren, hat ein junger, dynamischer Berggänger einige Möglichkeiten ausfindig gemacht, um Schneetouren mit einer Schiffahrt zu verbinden (klick, klack). Diese Touren sind auch für betagtere und weniger dynamische Menschen von...
Publiziert von Zaza 15. April 2018 um 20:51 (Fotos:13)
Apr 2
Mittelwallis    
2 Apr 18
L'Omen Roso... Skialp
Per sfuggire dall'alto rischio valanghe... tutta "rossa" l'Ossola... provo ad andare Oltralpe combinando in sera tarda... e un po' anche al mattino strada facendo... un incontro con zaza alla Visp Station ore 7. La neve è parecchia anche di qua, non che i margini di sicurezza siano meglio rispetto a Ossola-Valsesia ma,...
Publiziert von ciolly 2. April 2018 um 23:19 (Fotos:11 | Kommentare:1)
Apr 1
Piemont   T5  
1 Apr 18
Pallanzeno: Rundtour zum Croce di Propiano
Der heutige Ostertag bringt dem Süden nach zwei nassen Tagen das Kaiserwetter zurück, Nordföhn sei Dank! Wie so oft zimmern wir die Tour in der Bar Moderno in Domodossola zurecht und weil Jacopo in der Flanke zwischen Pallanzeno und dem Pizzo Castello noch ein paar "weisse Flecken" auf seiner alten Karte hat, ist die Zone der...
Publiziert von Zaza 1. April 2018 um 20:31 (Fotos:14 | Kommentare:4)
Berner Voralpen   T1  
30 Mär 18
Rundtour zum Vesuv
Kleine Wanderung mit Lorenz bei recht kühlem Wetter...aber dafür war es sonnig! Der Vesuv bei Heiligenschwendi ist vermutlich Chiaras meistbesuchter Gipfel bisher... Von Hünibach durch die Cholerenschlucht zum Pausenplatz bei der kleinen Kirche von Schwendi. Runter dann vom Vesuv nach Oberhofen und von dort mit dem Schiff...
Publiziert von Zaza 1. April 2018 um 19:56 (Fotos:3)
Oberwallis   T1  
23 Mär 18
Frühlingshafte Rundtour ob Leuk
Turtmann - Erschmatt - Feschel - Guttet - Albinen - St. Barbara Sehr abwechslungsreiche Wanderung mit Chiara im Tragerucksack. Im unteren Teil frühlingshaft, dann auf gut tragendem Schnee etwas Winterfeeling auf dem Weg nach Albinen. Dort Einkehr im sympathischen Restaurant Godjizwärgji, wäre sicher auch mal interessant...
Publiziert von Zaza 1. April 2018 um 19:50 (Fotos:7)
Mär 23
Oberwallis   WT5  
23 Mär 18
Schwarzhorn (Augstbord)
Die Vispertäler gelten als eine besonders niederschlagsarme Ecke und sind demnach nur selten gut eingeschneit. Im Winter 2017/18 ist es aber wieder mal soweit - Messstationen wie zum Beispiel diejenige am Stelligletscher weisen deutliche Rekordwerte für die Jahreszeit auf! Somit bietet es sich an, wieder mal das untere...
Publiziert von Zaza 23. März 2018 um 20:46 (Fotos:17 | Kommentare:5)
Mär 10
Oberwallis   WT5  
9 Mär 18
Gonerlilücke: Vom Obergoms ins Val Bedretto
Die Gonerlilücke war als Skiübergang zwischen Wallis und Tessin bereits auf der ersten Ausgabe der Skitourenkarte "Nufenenpass" aus dem Jahr 1963 eingetragen. Allerdings ist in der Zwischenzeit der Mettligletscher quasi verschwunden, was vor einigen Jahren auch der Capanna Gonerli zum Verhängnis wurde: Der Zugang zum Pass ist...
Publiziert von Zaza 10. März 2018 um 13:48 (Fotos:14)