Herzlich Willkommen bei ivo66



Meine beliebtesten Fotos

Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert



Mein Lieblingsfoto




Edelweiss




Steinböcke - die Könige der Alpen




Gams, Reh und Hirsch




Murmeltiere




Schneehühner im Winter- und Sommerkleid




Andere Vögel




Schlangen




Schmetterlinge




Alpenblumen




Piz Platta - mein Lieblingsberg




Meine Touren

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Argentinien   T2  
27 Nov 17
Cerro Cristal 1282 m - Traumaussichten bei wenig Wind
Etwas schweren Herzens verabschiedeten wir uns von der herrlichen Gegend um El Chaltén und zogen weiter nach Süden nach El Calafate, wo uns eine etwas kargere Landschaft erwartete. Die 250 km lange Fahrt bedeuteten eine verhältnismässig kurze Anreise, wobei noch etwas Zeit übrig blieb, die Gegend um El Calafate zu erkundigen....
Publiziert von Ivo66 29. November 2017 um 00:56 (Fotos:32 | Kommentare:2)
Argentinien   T2  
26 Nov 17
Reserva Natural Los Huemules - Ein Bijou mit Blick zu Cerro Fitz Roy und Cerro Torre
Die Reserva Natural Los Huemules ist ein privates Naturreservat in der Nähe des berühmten Nationalparks Los Glaciares. Der Unterschied besteht im Wesentlichen darin, dass das Besucheraufkommen im Los Huemules nur einen winzigen Bruchteil desjenigen des Los Glaciares ausmacht. An landschaftlichen Schönheiten ist die Reserva...
Publiziert von Ivo66 27. November 2017 um 00:05 (Fotos:24 | Kommentare:4)
Argentinien   T2  
25 Nov 17
Loma del Pliegue Tumbado 1490 m - Parque Nacional Los Glaciares
Der Lomo del Pliegue Tumbado ist einer der wenigen Berggipfel, die im Nationalpark Los Glaciares bestiegen werden können. Er bietet - schönes Wetter vorausgesetzt - tolle Blicke zu den beiden dominanten Bergen der Gegend, Cerro Torre und Cerro Fitz Roy. Ganz so nahe wie auf der Tour zum Laguna de los Tres kommt man den...
Publiziert von Ivo66 26. November 2017 um 00:11 (Fotos:24 | Kommentare:4)
Argentinien   T2  
24 Nov 17
Laguna de los Tres - Am Fusse des Cerro Fitz Roy
Nach zwei Reisetagen mit unserem Mietauto über mehr als 1200 km durch endlose, teils total flache und wilde Landschaften sind wir in El Chaltén angekommen, dem Paradies für Bergwanderer im Süden Patagoniens. Jeder, der hier her kommt, hat nur eines im Sinn: Bergwandern im Nationalpark Los Glaciares und dies im Bereich eines...
Publiziert von Ivo66 25. November 2017 um 03:45 (Fotos:24)
Alle meine Berichte(806)


Gipfel (568)

Meine Wegpunkte: Liste · Landkarte
Alle meine Wegpunkte