Hinderrugg 2306m mit "Sahnehäubchen"


Publiziert von Eberesche , 25. September 2015 um 19:58.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:25 September 2015
Wandern Schwierigkeit: T4- - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Churfirsten   CH-SG 
Zeitbedarf: 8:00
Aufstieg: 1340 m
Abstieg: 1340 m
Strecke:19 km
Kartennummer:Kümmerly+Frey Nr.7

Gestartet bin ich in Wildhaus Kollersweid (1039m). Dem guten Weg hoch ging es nach Oberdorf (1233m) . Ab hier der Beschilderung folgen über Iltios nach Selamatt (1390m).

Einfacher Wäre der Weg von Alt Sankt Johann direkt nach Selamatt oder mit der Bahn hoch.

Der weitere Weg führt ebenfalls der Beschilderung nach über Hinterlücheren hoch zum Hinderrugg (2306m)

Bis etwa 1800m gab es keinen Schnee. Ab hier musste ich über Neuschnee den Weg erkunden. Er war gut zu finden und der Schnee war über Nacht gefroren.

Auf dem Hinterrugg zeigt sich ein herrliches Panorama  mit weißen Bergen, beinahe wie im Winter.

Weiter ging ich über Chäserrugg (2262m), jetzt im weichen Schnee, ein Stück runter und dann rechts weg Richtung Sattel und Wildhaus. An der Gamsbergbahn vorbei kam ich wieder zum Ausgangspunkt

Tourengänger: Eberesche


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»