Winterliche Bergtour ~ Twärenen (Silberen) 2319m


Publiziert von Alpinist , 15. November 2008 um 22:14.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:15 November 2008
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Ortstockgruppe   CH-SZ   Östliche Sihltaler Alpen 
Aufstieg: 769 m
Abstieg: 769 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Pragelpass am SA + SO zwischen Hinter und Vorder Richisau gesperrt!! Vom Muotathal her darf immer gefahren werden! Im Sommer ist der Pragel auch mit dem Pragelbus erreichbar, mit einem Pilotbetrieb vom 1. August bis 14. September 2008 werden Erfahrungen für den weiteren Betrieb gesammelt.
Unterkunftmöglichkeiten:Muotathal. Unterkunft auch möglich beim Alp-Restaurant Pragelpasshöhe (Öffnungszeiten: Anfangs Juni bis Anfangs Oktober.)

Anfahrt:
Muotathal (Karte) - Stalden (Karte) - Chrüz - Fruttli (Karte) - Bödmerenwald (Karte) - Pragelpass 1550m (Karte)

Aufstieg:

Um 7:30Uhr vom Pragelpass 1550m (Karte) bei noch wenig Schnee auf dem markiertem Weg beim Ruch Tritt hoch an ein paar Tannen vorbei (Bild) zum
Lang Boden (Karte) und weiter hoch zur Alp Butzen 1780m (Karte) (Bild) ab hier hatte ich irgendwie den Weg verpasst, es hat auch deutlich mehr Schnee, na ja was solls dachte ich und folgte meinem Spür Sinn, Schnee stampfend und zum Teil doch ziemlich anstrengend, über dieses weitläufige Karstgebiet in richtung Twärenen 2319m, um 10Uhr war ich dann auf dem Gipfel, Temperatur 0 Grad und windig, aber beim Gipfelkreuz fand ich noch ne Windstille "Ecke".

Ansonsten ist dieses Gebiet im Pragel sehr gut markiert!!!!

Heute hatte ich nicht meine DiciCam dabei, ich durfe die DiciCam von Marcel&Nicole (MaeNi) ausleihen, ich konnte mal Bilder machen mit einer Cam die 15facher Optischer Zoom hat, hat Tolle Bilder gegeben, meine Cam mit 3fach Zoom ist dann meistens überfordert.

Abstieg:
Auf den aufstiegs Spuren runter zum Pragelpass.


Weitere aussichts Bilder von der Twärenen und noch viel mehr Bergtouren Bilder findest du auf meiner Homepage >>>www.cornelsuter.ch

Tourengänger: Alpinist

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»