Realp - Rotondohütte - Stellibodenhorn (2988 m): Bike & Hike


Publiziert von johnny68 Pro , 6. August 2013 um 10:56.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum: 5 August 2013
Wandern Schwierigkeit: T3+ - anspruchsvolles Bergwandern
Mountainbike Schwierigkeit: L - Leicht fahrbar
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR   Gruppo Pizzo Rotondo 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 1450 m
Abstieg: 1450 m
Strecke:Realp - Oberstafel - Rotondohütte - Stellibodenhorn und zurück

Die Tour fand zum Teil mit dem Mountainbike (700 Höhenmeter), zum Teil zu Fuss (750 Höhenmeter) statt. Von Realp (1538 m) bis zur Alp Oberstafel (2221 m) zuhinterst im Witenwasserental hat es eine Militärstrasse von 8 km Länge. Diese Strasse ist rund zur Hälfte asphaltiert, zur andern Hälfte (im oberen Teil) ist es eine Schotterstrasse. Mit dem Bike braucht man für diese Strecke mindestens 1 Stunde.

Von Oberstafel geht es auf dem markierten Bergweg in 1 Stunde zur Rotondohütte (2570 m). Die Hütte liegt an guter Aussichtslage über dem hochalpinen Gebiet des Witenwasserengletschers. 

Von der Hütte bis zum Leckipass (2892 m) geht es meist weglos über losen Schotter, Blöcke, abgeschliffene Felsen und Schneefelder. Hie und da hat es einen Steinmann. Das Stellibodenhorn erklimmt man via die Südostflanke über zum Teil gefährlich lose Blöcke. Überhaupt ist das ganze Gebiet wenig stabil, nachdem die Gletscher zurück gegangen sind. Ständig donnerten am Stellibodenhorn und am benachbarten Leckihorn Steine runter.

Der Gipfel des Stellibodenhorns besteht aus grossen Blöcken, auf welchen man ziemlich herumturnen muss. Es hat weder Gipfelsteinmann noch Kreuz noch Gipfelbuch. Lediglich eine Zahnbürste fand ich in einer Nische vor. Auf dem Nachbargipfel Gross Leckihorn hat es ein Gipfelkreuz. Dieser Gipfel, der unten noch recht mit Schneefeldern bedeckt war, erhielt an diesem Tag Besuch von einem Bergsteiger mit Hund.

Beim Abstieg konnte ich vom Leckipass bis knapp vor die Rotondohütte die langen Schneefelder nutzen, was ausserordentlich bequem und zeitsparend war.

Am Schluss gab es von Oberstafel bis Realp eine erholsame Bike-Schussfahrt von 20 Minuten Dauer.

Tourengänger: johnny68

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»