Mäderlicke


Publiziert von HBT , 6. November 2007 um 17:34.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum:22 Juli 2006
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 5:30
Aufstieg: 890 m
Abstieg: 890 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Auf den Simplon mit dem Auto
Unterkunftmöglichkeiten:Monte Leone Hütte SAC
Kartennummer:1289 Brig

Tour zur Mäderlicke und zur Monte-Leone-Hütte SAC

Start beim Simplonpass / Passo del Sempione (2009 m). Südlich des P. 2162 hindurch einer Suone entlang. Die Galerien der Simplonpassstrasse scheinen schon recht weit unten. Man überquert einige Gebirgsbäche, teilweise mit Brücken, teilweise ohne, und kommt ins Gebiet Chalti Wasser. Westlich von P. 2516 überquert man nochmals einen Bach und geht dann weiter über flache, vom Gletscher abgeschliffene Felsplatten. Durch das Chaltwassertälli unterhalb des Mäderhorns kommt man dann via P. 2786 unter die Mäderlicke. Der Schlussanstieg führt über feinsplittriges Geröll, eine Wegspur ist vorhanden. Bei der Mäderlicke (2887 m) zeigen sich die Berner Alpen. Nordöstlich der Lücke zeigt sich recht nahe der imposante Geröllberg Wasenhorn. Hinter dem Chaltwassersee liegt der Chaltwassergletscher und der wuchtige Monte Leone. Von der Mäderlicke quert man in der Geröllflanke hinunter zur Monte Leone Hütte SAC (2848 m). Beim Rückweg muss man die wenigen Höhenmeter zur Mäderlicke nicht mehr auf sich nehmen und kann direkt in der zurück zu P. 2786. Von hier aus der gleiche Abstieg.  


Tourengänger: HBT, Muriel

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3 L II
T2
31 Jul 05
CAPANNA MONTE LEONE MT.2848 · beppe
T3 WS-
T2
T4

Kommentar hinzufügen»