Morgenberghorn 2'248m


Publiziert von Sesée , 30. Juli 2007 um 20:07.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Frutigland
Tour Datum:25 Juli 2007
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 900 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Aeschiried - Suldtal - Schlieri
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Aeschiried - Suldtal - Schlieri

Zusammen mit Kollegin Priska Start in Schlieri. Ueber den ziemlich sumpfigen und glitschigen Weg bis zum Brunni. Das Wetter scheint sich zu besser, obwohl immer noch Nebel und Wolkenreste am Himmel hangen. Von Brunni recht trocken bis zum ersten Drahtseil. Felsen trocken und gut machbar. Ueber schuttigen Weg zum zweiten Fixseil auf den Grat. Der Nebel ist gestiegen und verdeckt uns teilweise die Sicht. Dann auf breiten Weg zum Gipfel. Super Sicht auf den Brienzer See und das Wetterhorn. Thunersee ist mitlwerweilen im Nebel verschwunden. Absolut alleine auf Gipfel.

Absteig auf der gleichen Route wie der Aufstieg über Brunni und zurück nach Schlieri. 


Tourengänger: Sesée

T3+
T3
6 Jun 10
Morgenberghorn 2'249m · saebu
T3 I
14 Nov 09
Morgenberghorn 2249m · markom
T3+
3 Okt 09
Morgenberghorn · Pavel
T3
18 Jun 09
Morgenberghorn · Janine

Kommentar hinzufügen»