Morgenberghorn 2'249m


Published by saebu , 14 June 2010, 21h55.

Region: World » Switzerland » Bern » Jungfraugebiet
Date of the hike: 6 June 2010
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 5:00
Route:Suld - Louene - Huetmad - Morgenberghorn - Rengglipass - Mittelberg - Suld
Access to start point:mit dem Auto via Aeschi b. Spiez ins Suldtal bis zum Restaurant Pochtenfall
Maps:1228 Lauterbrunnen

Wir treffen uns heute Morgen beim Restaurant Pochtenfall in Suld 1’080m, wo wir unsere heutige Tour beginnen. Dem tosenden Pochtenbach entlang steigen wir zum eindrücklichen Pochtenfall und dann weiter hinauf bis Louene 1’363m. Ab hier geht’s nun über den Bergweg steil den Hang hinauf bis zur Alp Huetmad 1’630m. Wir kürzen dann über den Hang ab und steigen weglos direkt zur Schlüsselstelle an den Felsen, welche mit einer Kette gesichert ist. Hier folgen wir wieder dem Bergweg hinauf bis zum Morgenberghorn 2’248m, wo schon einige Gipfelbezwinger auf uns warten. Nach einer kurzen Rast machen wir uns bald einmal an den teils heiklen Abstieg Richtung Rengglipass 1’879m. Das Wetter verschlechtert sich ziemlich schnell und wir möchten in der felsigen Partie nicht von einem Gewitter überrascht werden. Von der Alp Renggli geht’s  dann noch ohne Regen hinunter nach Mittelberg, wo uns dann einige Regentropfen in Empfang nehmen. Glücklicherweise nur sanft und von kurzer Dauer. Via Schlierli, Louene gelangen wir dann wieder zum Pochtenfall und hinunter nach Suld.

Hike partners: saebu


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T3+
T3 I
14 Nov 09
Morgenberghorn 2249m · markom
T3+
3 Oct 09
Morgenberghorn · Pavel
T3
18 Jun 09
Morgenberghorn · Janine
T6 II

Post a comment»