Diemtigtaler Rothorn 2'410m


Publiziert von saebu , 12. August 2010 um 21:07.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Simmental
Tour Datum:21 Juli 2010
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Strecke:Würzi-Wildgrimmi-Diemtigtaler Rothorn
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Grimmialp mit dem Auto, Fahrbewilligung 5.- CHF bis Barriere im Würzi
Zufahrt zum Ankunftspunkt:cff logo Grimmialp
Kartennummer:1246 Zweisimmen

Recht einsame und landschaftlich schöne Tour. Leider viele „lebendige“ Geröll und Schuttfelder…..ist wahrscheinlich im Winter angenehmer ;o)!
 
Aufstieg:
Ab Würzi 1’335m dem Wanderweg entlang bis zum Naturfreundehaus Wildgrimmi, dann weglos ins Wildgrimmital. Auf Wegspuren über den Rücken Richtung Talabschluss. Bei den Geröllfeldern links weglos den Felsen entlang zum Grat. Unterhalb des Felsaufbaus nach links in die Flanke gequert und über Geröll und Gras hinauf zum Gipfel vom Diemtigtaler Rothorn 2’410m gestiegen.
 
Abstieg:
Auf demselben Weg zurück bis zum Felsaufschwung, dann direkt durch die Schuttrunse hinunter und wieder zurück zum Grat. Auf dem vorgesehenen Weg dem Grat entlang bis zur tiefsten Stelle und durch das Geröllfeld den Steinmandli folgend hinunter Richtung Wildgrimmi.
 
 
 

Tourengänger: saebu, Steimandli


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WT4 ZS-
12 Mär 11
Diemtigtaler Rothorn 2410 m ü.M. · amphibol
WT4
T3 ZS+
23 Dez 17
Rothorn / Rothore 2410,1m · Sputnik
ZS-
23 Feb 08
Rothorn (Diemtigtal) · #Tom

Kommentar hinzufügen»