Weissmies 4017m


Published by Gismu , 12 July 2009, 18h50.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike:12 July 2009
Mountaineering grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 4:00
Height gain: 900 m 2952 ft.
Height loss: 900 m 2952 ft.
Route:Hohsaas-Weissmies
Accommodation:Bergrestaurant Hohsaas Weissmieshütte SAC
Maps:Saas 1329

Am Samstag mit Sabi von Saas Grund ( T2 Wanderung) auf den Kreuzboden, kurze Rast und dann mit der Bahn auf den Hohsaas. Auf uns warteten die schon die Lagginhorn-Gipfelstürmer, Pasci, Darkhorne, Esthi und Walti im 5 Sternehotel;-) 

Beunruhigend war für mich den Blick Richtung Weissmies.......werde ich diese (für mich) Steilpassage wirklich meistern können?

Geschlafen haben wir alle wie Könige nur Pasci war im Traum schon auf dem Gipfel;-)
Wie besprochen liefen wir Punkt 05.10 Uhr von der Hohsasshütte ab, da wir zu den vordersten gehören wollten. Es fand einen Massenvölkerung auf den Weissmies statt!! 

Wir überquerten den Gletscher von Nord nach Süd bis zu einer Steilstufe. Weiter exponiert hinauf über 2 Spalten, die gut zu umgehen sind, bis es dann endlich wieder falcher wurde. Dafür blaste uns der Wind um die Ohren und es war sehr kalt. Den Gipfelaufschung nochmals etwas steiler und plötzlich waren wir auf den Gipfel. Sofort  stiegen wir wägen der Kälte wieder den gleichen Weg ab.

Kalt, windig und zuviele Leute aber trotzdem ein super Gefühl!!

Es war schön mit euch und nochmals vielen Dank für die gute Führung......macht Spass!

Tourengänger: Pasci, Darkthrone, Esthi und Walti

Hike partners: Pasci, darkthrone, Gismu


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

D
15 Apr 17
Weissmies · adrian
AD-
6 Sep 15
Weissmies (Normalroute) 4017m · Robertb
PD
PD
30 Aug 13
Weissmies (4017m) · burrito
PD
14 Aug 11
Weissmies 4017m · Freeman

Post a comment»