Torrenthorn; leichter Fast-Dreitausender in Gewitterstimmung


Publiziert von johnny68 Pro , 1. Juli 2009 um 20:28.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum:30 Juni 2009
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 1600 m
Abstieg: 1600 m
Strecke:Leukerbad - Torrenthorn und zurück
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem Bus nach Leukerbad
Unterkunftmöglichkeiten:in Leukerbad gibt es unzählige Hotels

Die Tour ging von Leukerbad auf das Torrenthorn. Vom Autobushof (1384 m) geht es zuerst durch das Dorf, an den Hotels und der Alpentherme vorbei, in Richtung "Wolfstritt". Durch diesen steilen/felsigen Waldabschnitt führt ein schön angelegter Bergweg. Wenn man auf 1846 m den Wald verlässt, steht man auf einer Alpweide und gelangt bald zur Bahn-Zwischenstation in der Nähe der Torrentalp (1925 m). Danach geht es 700 Höhenmeter den im Sommer sehr unansehnlichen Ski-Sportanlagen entlang, mit flächendeckend zerstörter Grasnarbe. Man passiert die Seilbahn-Station "Rinderhütte" auf 2313 m, das höchst unschöne Hotel "Torrenthorn" auf 2460 m (das Hotel ist ein öder Betonklotz, von dem die Farbe abblättert und dessen Umgebung einer Abfallhalde gleicht - im Winter deckt dies wahrscheinlich der Schnee zu!) sowie die Sesselbahn-Bergstation "Schwalbennest" auf 2610 m.  Von hier steigt der Bergweg über eine Alpweide bis auf die Krete bei Punkt 2688 m an. Man biegt rechts ab und folgt dem Grat auf den Vorgipfel (2889 m), wo sich die grosse Gipfelfläche öffnet. Der Weg führt die letzten 110 Höhenmeter leicht ansteigend durch feinen Schutt auf das Torrenthorn. Östlich, nördlich und südlich des Gipfels fällt das Gelände felsig/steil ab. 

Rückkehr auf demselben Weg nach Leukerbad.  

Tourengänger: johnny68

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2 WT3
L
24 Dez 08
Torrenthorn 2998 m.ü.M · adrian
T2
28 Dez 98
Torrenthorn 2997,8m · Sputnik
WT2
15 Feb 97
Torrenthorn · Delta
T2
24 Sep 13
Torrenthorn zum Vierten · Hibiskus

Kommentar hinzufügen»