Wildgrat(2971m) und Brechkogel(2936m) - BIKE-HIKE


Publiziert von ADI , 10. August 2018 um 11:28.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Ötztaler Alpen
Tour Datum:31 Juli 2018
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Hochtouren Schwierigkeit: L
Klettern Schwierigkeit: I (UIAA-Skala)
Mountainbike Schwierigkeit: WS - Gut fahrbar
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Aufstieg: 2100 m
Abstieg: 2100 m
Strecke:Umhausen/Neudorf-Vordere Leierstalalm-Erlanger Hütte-Wildgrat-Brechkogel
Zufahrt zum Ausgangspunkt:über die B186 nach Umhausen und zum Stadtteil Neudorf. P westseitig der Ötztaler Ache, erreichbar über eine Schotterstrasse
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Bike-Hike
Unterkunftmöglichkeiten:Erlanger Hütte, 2550m
Kartennummer:Kompass Nr. 43 Ötztaler Alpen 1:50000

Dienstag, 31.Juli, bestes Sommerwetter, auf geht's zum Wildgrat.
Schon lange wollte ich mal diese schöne Ecke besuchen, nun ist die Tour schon wieder Geschichte......

Mit dem Bike ist die Tour aus Tagestour möglich, allerdings gemütlicher ist natürlich eine Übernachtung auf der Erlanger Hütte.

Die Forststrasse zieht gnadenlos steil nach oben....man wünscht sich ein E-Bike....
Oben, zu meiner Überraschung eine Sperre! Strasse gesperrt!
Ich ignoriere die Sperre, Baustelle, NO PROBLEMS.
Etwas weiter oben dann Bike-Schiebestrecke an der Stelle, wo im Jahre 2010 eine Mure die Strasse weggerissen hat.
Etwas weiter dann, bei der Materialseilbahn ist Bikedepot, weiter zu Fuß zur Hütte.

Auf bestens bez. Weg dann zum Wildgrat, easy, ca. 1,5 Std..

Rüber zum Brechkogel dann querend über das Trümmergelände.

Aufstieg steil über begrünte Rinnen hoch zum Grat und weiter bez. und versichert leicht zum Gipfel(I+).
Kreuz und Buch(1977).

Runter dann weglos im Trümmergelände zum Wettersee und zum Bikedepot.

Fetzige Abfahrt in rascher Zeit wieder runter zum Ausgangspunkt, gute Bremsen erforderlich!

FAZIT:

Überaus lohnende BIKE/HIKE Unternehmung, lang und kräftefordernd. Gipfel leicht und lohnend!
Wesentlich stressfreier natürlich mit einer Übernachtung auf der Hütte.

Tourengänger: ADI


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

I
10 Jul 16
Über Wildgrat und Brechkogel zur Erlanger Hütte · Abenteurer&Bergrebell Ötzi II
WS
29 Mär 14
Wander- und Skitour vom Pitztal über das Lehnerjoch ins Ötztal · Abenteurer&Bergrebell Ötzi II
T3 I
T3+ I
17 Jul 10
Fundusfeiler (3079m) · steinziege
T4

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Wagemut hat gesagt:
Gesendet am 17. August 2018 um 13:52
Servus ADI,

schöne Tour! Muss irgendwann auch mal wieder eine Hochtour machen. Wobei ich bei der Tour vorher meine Bremsbeläge überprüfen müsste. :-)

Viele Grüße,

der Joseph

ADI hat gesagt: RE:
Gesendet am 22. August 2018 um 15:48
Seavas, Joseph!

Ja.....das Karwendel ist schön...keine Frage, aber es gibt halt sooo viel interessantes.....

VLG

ADI


Kommentar hinzufügen»