Piz Suvretta


Publiziert von Hudyx , 11. Februar 2018 um 15:35.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberhalbstein
Tour Datum:25 August 2017
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Hochtouren Schwierigkeit: L
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Strecke:Chamanna Jenatsch CAS - Piz Suvretta - Pass Suvretta - Randolins
Kartennummer:map.geo.admin.ch

6. Tag der Tourenwoche

Heute haben wir die letzte Nacht in der Chamanna Jenatsch CAS verbracht und es heisst Abschied nehmen. Abschied von der tollen Hütten-Crew und der phantastischen Bergwelt. Danke an das Hütten-Team, es war eine wunderbare Zeit bei euch.

Nun steht bereits der Aufstieg auf den nächsten Gipfel auf dem Programm. Heute ist der Piz Suvretta an der Reihe. 
Kurz  nach 07.00 Uhr sind wir bei der Hütte gestartet und sind zuerst einige Höhenmeter in Richtung Cum. da Bever abgestiegen. Nun folgt ein moderater Aufstieg zum Fuorcla Suvretta.
Hier konnten wir ein Rucksack-Depot erstellen, denn für den kurzen Aufstieg auf den Gipfel war dieser nicht notwendig. Der Pickel und der Helm reicht aus. Über den kurzen Südwest-Grat wurde das Gipfelplateau in leichter Kletterei (II. Grad) erreicht. Und kurze Zeit später steht man auf dem höchsten Punkt. Die Aussicht ist herrlich und von hier aus konnten alle Gipfel welche wir in dieser Woche schon bestiegen haben nochmals angeschaut werden.

Über den gleichen Weg sind wir zum Fuorcla Suvretta abgestiegen. Nun folgt noch der steinige Abstieg zum Pass Suvretta. Immer mit der Ansicht vom Piz Bernina und dem Bianco-Grat. Vom Pass aus kann man auch den wuchtigen Piz Julier (unser Ziel vom nächsten Tag) betrachten.
Da es heute wieder sehr warm war, bot der Lej Suvretta genau die richtige Abkühlung. Ein kurzes Bad im See war einfach herrlich. Durch das Tal "Suvretta da San Murezzan" sind wir via Randolins zu unserer Unterkunft abgestiegen.


Teilnehmer: Stefan, Jakob

Tourengänger: Hudyx


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS+
T3
T5- II
27 Jul 13
Piz Suvretta, 3144m · Linard03
T3
T2
5 Okt 12
Piz Nair mt 3057 · turistalpi

Kommentar hinzufügen»