Mettmenalp - Leglerhütte - Wildmadfurggel - Elm


Publiziert von mbjoern , 14. Juni 2016 um 14:47.

Region: Welt » Schweiz » Glarus
Tour Datum:20 Juli 2013
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GL   Chärpfgruppe 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 700 m
Abstieg: 850 m
Strecke:Mettmenalp - Leglerhütte - Wildmadfurggeli - Elm
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit SBB, Postauto und Seilbahn zur Mettmenalp
Unterkunftmöglichkeiten:http://www.leglerhuette.ch/

Herrliche Tagestour mit Ausgangspunkt auf der Mettmenalp (Seilbahn). Vorbei am Stausee Garichti geht's dann ruppig durch einen gut angesetzten Waldweg via der Kärpbrücke und der Sunnenbergfurggele zur Leglerhütte. Dort machten wir einen Rast in der herrlichen Morgensonne. Auf gleichem Weg zurück gings dann vis a vis via Mildmadfurggeli zum Chüehbodensee. Was für eine herrliche Landschaft! Nach dem verweilen am See schnappten wir uns an der Bergstation Ampächli zwei Monster Scooters und rasten ins Tal bis Elm. Ein toller Tag mit vielen tollen Aussichten und Eindrücken. Sehr zu empfehlen.

Tourengänger: mbjoern


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»