Welt » Österreich » Außerhalb der Alpen » Vorarlberg » Rheintal

Rheintal


Sortieren nach:


4:00↑700 m↓660 m   T2  
12 Mär 17
Feldkirch - Rankweil
Es gibt ja noch viele niedere Ziele die ich nicht kenne. Darum fahre ich heute mit der S-Bahn wieder einmal nach Feldkirch. Mein erstes Ziel ist der Stadtschrofen, welcher sich oberhalb vom Ganahl Areal befindet. Von dort hat man eine tolle Aussicht auf Feldkirch. Etwas oberhalb von der Stupa kann ich einen Fuchs beobachten....
Publiziert von peedy1985 31. März 2017 um 14:07 (Fotos:20)
3:45↑570 m↓560 m   T2  
26 Feb 17
Felsbandweg
Heute gehts mit der S-Bahn nach Feldkirch. Auf geht es zur Tostner Burg, meinem ersten Zwischenstop. Dann mache ich mich auf die Suche nach dem Felsbandweg, welchen ich am Anfang verfehle. Zum Glück bin ich nach einem kurzen Umweg schnell wieder auf Kurs. Am Telekom Sender vorbei und etwas weiter vorne links abbiegen. Start...
Publiziert von peedy1985 28. März 2017 um 14:03 (Fotos:21)
3:00↑352 m↓352 m   T3  
2 Feb 17
Rheintaler Inselberge – Der Kummenberg zwischen Koblach und Götzis (A)
Archäologische Funde beweisen, dass ab 8000 Jahren v. Chr. durchgehend und sesshaft das Rheintal den Hängen entlang und auf den sog. Inselbergen bevölkert war. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass dann zu mal der Bodensee bis nach Rankweil reichte. Unterbrochen wurde er mit dem Delta des Frutz und der Ill, welche viel...
Publiziert von Seeger 2. Februar 2017 um 22:26 (Fotos:22)
6:15   T1 VII+  
10 Jul 16
Klettergarten an der Ill bei Feldkirch
Trotz herrlichen Wetters waren wir heute allein im Klettergarten. Klettern konnte man von 5:15 bis 11:15 Uhr. Dann schien die Sonne in die Wand bei 28 °C und weiter steigender Temperatur. Plättile 7+ (kleine Griffe und Tritte) Quereinsteiger6(Schlüsselstelle vor Umlenker, auch wenn man meint man hat die Schlüsselstelle...
Publiziert von pete85 10. Juli 2016 um 22:46 (Fotos:17)
3 Tage    T1 VI+  
25 Jun 16
Klettergarten an der Ill bei Feldkirch
Zunächst starteten wir einen Versuch am 05.06.2016. Für Früh war nur bedecktes Wetter vorhergesagt, erst ab dem späten Vormittag wieder einsetzender Regen. Leider regnete es von Früh an und regnete sich immer stärker ein, so dass wir nur die Route Aysem 3+ klettern konnten. Da die Routen teilweise speckig und durch den Regen...
Publiziert von pete85 30. Juni 2016 um 19:09 (Fotos:16)
3:00↑460 m↓470 m   T1  
16 Mai 16
Feldkirch - Bendern
Heute geht es wieder einmal ins Oberland. In Feldkirch steige ich aus und mache mich auf den Weg zum Wasserturm. Dann geht es der Ill entlang abwärts bis ich nach einiger Zeit links abbiege. (Straße Blumenau) Nun geht es in den Wald hinein. Ich folge stets dem Wegweiser nach Bendern. Kurz nach der Kirche Sankt Corneli geht...
Publiziert von peedy1985 21. Mai 2016 um 19:19 (Fotos:20)
3:45↑380 m↓380 m   T1  
1 Mär 16
Alle sechs Extrempunkte von Göfis (A)
Neuschnee, der in den vereinzelten Sonnenstrahlen funkelte, verzauberte den Wald um Göfis, als ich am Nachmittag nahe der Siedlung "Goldene Mühle" meinen Aufsteig zum höchsten Punkt von Göfis, dem Hohen Sattel, begann. Der Weg führt auf einer Forststrasse bergan. Da ich bei einer Verzweigung den falschen Ast nahm, konnte ich...
Publiziert von stkatenoqu 3. März 2016 um 12:37
0:30↑30 m↓30 m   T1  
8 Feb 16
Alle sechs Extrempunkte von Rankweil (A) samt Zugabe
Den nördlichsten, den tiefsten und den westlichsten Punkt von Rankweil, einer Gemeinde im österreichischen Rheintal, nördlich von Feldkirch, habe ich schon anlässlich meiner Wanderung rund um Meiningen (A) vor einigen Tagen erreicht. Heute stand daher nur mehr die Komplettierung auf dem Programm. Der südlichste Punkt - der...
Publiziert von stkatenoqu 8. Februar 2016 um 22:28 (Kommentare:4)
1:30↑280 m↓280 m   T2  
2 Feb 16
Zwurms 745m
Der Zwurms ist trotz seiner geringen Höhe ein recht markanter, vollständig bewaldeter Bergrücken zwischen Götzis und Klaus am Ostrand des vorarlberger Rheintals. Ich startete vom Parkplatz bei der Kirche St. Arbogast und folgte der Forststrasse in den Wald. Bald kommt ein Abzweig nach links, der etwas steiler bergwärts...
Publiziert von stkatenoqu 4. Februar 2016 um 16:34
3:00↑355 m↓355 m   T2  
27 Jan 16
Ruhige Runden über rechtsrheinische Rücken
Vom Parkplatz an der Kirche in Klaus (Vorarlberg) wanderte ich zuerst entlang der Zufahrtstrasse in den Ortsteil Tschütsch, dann durch den fast schon wieder trockenen Wald hinauf zum Gipfel mit demselben Namen. Von dort lenkte ich meine Schritte westwärts und erreichte bald einen breiten Forstweg, dem ich in südlicher Richtung...
Publiziert von stkatenoqu 27. Januar 2016 um 22:53