Kiental - I der Pochte 934 m


Ort in 15 Tourenberichte, 1 Foto(s). Letzter Besuch :
27 Jun 18

Geo-Tags: CH-BE


Fotos (1)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (15)



Frutigland   ZS- III  
27 Jun 18
Gspaltähorä frühsommerlich by fair means
Gspaltähorä 3426m Nach einer längeren Bergabsenz, jedenfalls für unser Befinden, war es längst an der Zeit unseren neuen Hausberg zu besteigen. Neuer Hausberg weil wir, berggiis und ich umgezogen sind - näher an die Berge die uns stets mit neuer Kraft versorgen. Das Gspaltenhorn bildet den südöstlichen...
Publiziert von amphibol 29. Juni 2018 um 23:46 (Fotos:36 | Kommentare:1)
Frutigland   T5 WS II L  
8 Jul 17
Bike & Hike: Schnyders Höri, Nolle, Hartlishore, Zahm Andrist
Die Idee zu dieser Tour entstand mit der Wunsch, einmal die beiden Gipfel «Schnyders Höri» und «Nolle» sowie den Hang «Chiebrunni» zu begehen. Diese Gipfel sind als Felskanzeln dem Zahm Andrist westlich vorgelagert, das Gebiet Chiebrunni liegt im Anschluss nordwestlich des Andrist-Massivs. Die Andrist-Gipfel selbst sowie...
Publiziert von Camox 9. Juli 2017 um 13:43 (Fotos:20 | Kommentare:12)
Frutigland   ZS IV  
15 Aug 16
Bunter Stock
1. nachmittag führt von Reichenbach zur Bundalp (gute übernachtungmöglichkeit). 2. tag via Bundstöcke zur Blümlisalphütte und Wildi Frau 3. morgens früh abstieg nach Kandersteg & 1/4 h vor dem regen im zug nach hause das Ryssends Hore wurde bislang nirgends erwähnt. es ist auf den fotos gut ersichtlich. über das...
Publiziert von spez 28. August 2016 um 17:36 (Fotos:9)
Frutigland   T2  
28 Jun 16
Vom Kiental auf die Griesalp
Schönwettertage muss man ausnutzen, auch wenn dadurch die Tour verlegt werden muss. Und so starteten wir anstatt morgen schon heute ins Kiental. Der Wettergott war zu 100% auf unserer Seite, den ganzen Tag strahlenden Sonnenschein mit warmen Temperaturen. So macht Wandern im Sommer Spaß. Am Morgen ging es mit dem...
Publiziert von Mo6451 28. Juni 2016 um 22:37 (Fotos:57 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Frutigland   T4+ L  
12 Sep 15
Wild Andrist/Bike&Hike
Ausgangspunkt war an diesem prächtigen Spätsommertag Reichenbach im Kandertal, von wo aus wir per Bike über Kien und Aris ins Kiental fahren.Über eine Naturstrasse erreichen wir kurz nach Kiental die Strasse, welche auf die Griesalp führt. Diese verlassen wir bei P. 1058, wo es steil Richtung Spiggengrund geht. Abwechselnd...
Publiziert von tenor 13. September 2015 um 14:21 (Fotos:6)
Frutigland   T4  
2 Jun 15
"hinderrücks" auf Golderezahn, -hore - mit Enzian-Symphonie
Um für die kommende SAC-Tour eine alternative Aufstiegsvariante zu erkundigen, begeben wir uns kurz vorher ins Kiental - wir werden bei der ursprünglichen Routenplanung bleiben … Vom gebührenpflichtigen Parkplatz in Kiental, I der Pochte, wandern wir erst länger über die Ebene bei Loosplatte, dann, die Strasse...
Publiziert von Felix 14. Juni 2015 um 20:02 (Fotos:60 | Geodaten:1)
Frutigland   ZS-  
23 Feb 13
Ärmighorn 2742m, bis wenige Meter darunter auf unserem ganz persönlichen Wintergipfel
Ärmighorn 2742m, ca. 40m unter dem Gipfel war Schluss. Auf unserem ganz persönlichen Wintergipfel   Heute nahmen wir uns das Ärmighorn vor! Im Internet findet man kaum Informationen, deshalb halten wir uns an den Führer. In diesem steht unter anderem: Einer der grossen Skiberge der Berner Alpen. Etwas ungläubig...
Publiziert von Lulubusi 25. Februar 2013 um 12:35 (Fotos:30 | Kommentare:1)
Frutigland   WT2  
16 Feb 13
Kleines Schneeschuhtürli im Kiental
Bis Faulbrunni im Kiental sind wir mit dem Auto gefahren (im Winter Schneeketten oder Allrad, da keine Schwarzräumung), danach auf der verschneiten Strasse entlang des Tschingelsees bis zum Abzweiger wo der Bärenpfad beginnt. Tief verschneit und ohne Spuren gings erst den Wald hinauf, danach querten wir den Tannersgrabe und...
Publiziert von Pit 18. September 2013 um 20:28 (Fotos:31)
Frutigland   L WS  
26 Jan 13
Gehrihorn 2130m
Avant les 9 heures du matin le parking du télésiège de Kiental à Ramslauenen est bien vide avec beaucoup de places de stationnement. Sans connaitre le parcours nous décidons de prendre la route qui mène vers le haut de l'arrivée de la remontée mécanique. Cette route est bien préparer pour les descentes en luge, vers...
Publiziert von Pere 27. Januar 2013 um 16:48 (Fotos:16)
Jungfraugebiet   T4+  
16 Jun 12
Vom Kiental ins Sefinental
Irgendwann musste der sommerliche Wander- und Tourenstartschuss abgefeuert werden. Nach der vorgestrigen Konsultation der Wetterprognose und den paar Telefon und sms- Sessions - ob sich jemand gerne mit mir Zeit für Berge und Bewegung teilen möchte - stand ich gestern morgen um 06.57 auf dem Bahnsteig in Thun und wartetete bis...
Publiziert von amphibol 17. Juni 2012 um 20:34 (Fotos:25 | Kommentare:2)