COVID-19: Current situation
Hikr » Frangge » Hikes » Top10 [x]

Frangge » Reports (10)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 25
Jungfraugebiet   AD- II  
25 Jul 20
Finsteraarhorn
Unser Abenteuer von den Vortagen findet sich hier. Schon am Morgen des Ruhetages haben wir uns entschieden, einen Versuch auf das Finsteraarhorn zu wagen. Das Wetter soll gut werden und wir sind ausgeruht. Kaum einem Berg habe ich so entgegengefiebert wie dem ‘Finsti’. Ob es an diesem Tag klappen wird? Finsteraarhorn...
Published by Frangge 9 August 2020, 15h22 (Photos:46 | Comments:1)
Oct 4
Oberhasli   PD  
4 Oct 18
Oberaarhorn zum Sonnenaufgang
Besuch aus Bremen hat sich angekündigt. Zusammen mit einem weiteren Studienkollegen aus Zürich wollen wir eine einfachere Hochtour unternehmen. Es sollte deren erste sein und der Sommersaison geht auch Anfang Oktober noch nicht die Luft aus, so dass wir es wagen, dem Oberaarhorn einen Besuch abzustatten. Leider hält sich die...
Published by Frangge 28 October 2018, 16h22 (Photos:19)
Aug 11
Jungfraugebiet   AD  
11 Aug 18
Wetterhorn via Wilsgrätli
Auf die Frage hin, ob ich mit auf das Wetterhorn möchte, musste ich nicht lange überlegen. Ein wunderschöner Berg für mich schon ein wenig über dem Plaisir-Bereich in einer Gegend, die für mich noch eher weiss auf der Landkarte ist - auf nach Grindelwald! Zustieg, T3, 950hm, 2h15min Wir starten an der...
Published by Frangge 2 September 2018, 20h39 (Photos:43 | Comments:2)
Jul 23
Oberwallis   PD+  
23 Jul 18
Dom beim zweiten Versuch
Nach der Weissmiesüberschreitung freue ich mich auf ein Highlight: Wir wollen dem Dom auf den Gipfel steigen. Am Vormittag des Vortages sind wir uns nicht sicher, ob wir über die Normalroute oder den Festigrat gehen wollen. Laut Auskunft bei der Domhütte sollen die Verhältnisse gut sein. Ein wenig aufgeregt bin ich auch, da...
Published by Frangge 7 August 2018, 23h27 (Photos:41 | Comments:1)
Sep 8
Oberwallis   PD II  
8 Sep 17
Nadelhorn
Hier also die Fortsetzung und der letzte Tag der dreitägigen Tour zwischen St Niklaus und Saas Fee. Wobei ich mir eben gedacht habe, dass das Nadelhorn einen eigenen Bericht verdient hat (auch wenn es schon sehr viele davon hat). Trotz recht gut besuchter Hütte hält sich der morgendliche Trubel in Grenzen, da die Zeiten für...
Published by Frangge 10 September 2017, 16h40 (Photos:7 | Comments:1)
Jul 7
Uri   T5  
7 Jul 16
Chli Windgällen
Stabil schönes Wetter, spontan ein paar Tage frei und ein motivierter Mitwanderer. Da darf es doch gerne etwas alpiner zugehen. Wir entscheiden uns für das Maderanertal und wollen auf den Chli Windgällen. Die Vorfreude ist gross und beim Schreiben des Berichts zaubern mir die Erinnerungen an die Tour immer noch einen sehr...
Published by Frangge 11 July 2016, 12h17 (Photos:50)
Aug 8
Oberwallis   PD  
8 Aug 12
Alphubel von der Täschhütte via Eisnase
Der zweite 4000er mit dem ASVZ steht an. Von der Täschhütte aus natürlich der Alphubel, die heutige Tour sollte also nicht ganz so lang wie die auf das Strahlhorn werden. Auch wenn der Alphubel sicher schon oft beschrieben worden ist, möchte ich kurz etwas zu unserer Route und den Verhältnissen schreiben und meine Eindrücke...
Published by Frangge 15 August 2012, 23h02 (Photos:15)
Jun 2
Obwalden   T3  
2 Jun 11
Nebel unter dem Arnigrat
Eigentlich war über das lange Wochenende über Auffahrt eine mehrtägige Tour im Berner Oberland geplant. Am Dienstag und Mittwoch davor hat es aber dort kräftig geschneit, es wurde uns abgeraten, dort zu wandern. Stattdessen sollten es mehrere Tagestouren werden. Die Erste hat uns ganz nahe an den Mittelpunkt der Schweiz...
Published by Frangge 16 June 2011, 23h34 (Photos:8)
Aug 6
Alberta   T4  
6 Aug 05
Mt. Temple
Einer der höheren Berge der kanadischen Rockies. Trotzdem ein Wanderberg. Jan und ich waren vor 6 Jahren nicht allzu bergerfahren, obwohl wir sicher schon die ein oder andere Wanderung unternommen hatten. Aber über 3500m in den kanadischen Rockies, wo Erschliessung doch eher ein Fremdwort ist? Probieren geht über studieren und...
Published by Frangge 9 August 2011, 23h42 (Photos:21 | Comments:4)
Jul 19
British Columbia   T2  
19 Jul 05
The Rockwall - Teil 1
Den Bericht für diese fünftägige Wanderung im Kootenay National Park in B.C. habe ich zweigeteilt. Diese Passwanderung geht entlang einer kaum unterbrochenen ca. 35 km langen und bis über 700m hohen Felswand, der der Trail auch seinen Namen verdankt. Diese Wand für sich ist schon beeindruckend, die kanadische Wildnis, der...
Published by Frangge 13 September 2011, 23h54 (Photos:21)