Hikr » Mathias » Hikes

Mathias » Reports (17)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 15
Jungfraugebiet   T5-  
13 Sep 11
Über sieben Gipfel(chen) zum Schilthorn
Wunderbare Tour rund ums einsame Soustal Von der Grütschalp gehts zuerst flach zum Sousläger, wo ich vorerst noch dem Wanderweg Richtung Sousegg und Lobhörner folge, dann aber nicht dem Chantbach folge, sondern geradeaus dem Strycher genannten Bach entlang Richtung Sylera. Auf ca. 2000m führt ein Weg rechts in die Flanke des...
Published by Mathias 15 September 2011, 14h28 (Photos:26 | Comments:1)
Sep 16
Oberwallis   T4-  
14 Sep 10
Glishorn, Fülhorn, Spitzhorli
Lange undabwechslungreiche Wanderung mit gut erreichbarem Start- und Zielort Meine erste Tour mit Start beim Bahnhof Brig;-)! Der lange Aufstieg zum ersten Gipfel erfolgt angenehm durch Föhren- und Lärchenwälder. Für die Strecke bis zum Glishorn verweise ich auf die gute Beschreibung von Pfaelzer in seinem...
Published by Mathias 16 September 2010, 21h56 (Comments:2)
Aug 17
Oberwallis   T4  
13 Aug 09
Am Dreizehnten aufs Dreizehntenhorn...
...aber es war nicht Freitag (sondern Donnerstag). Mit dem Postauto auf die Moosalp. Von da Aufstieg aufs Violenhorn 2876m. Hier beginnt der lange Grat zum Augstbordhorn 2970m und zum Dreizehntenhorn 3052m. Grösstenteils problemos auf breitem Gratrücken, nur nach dem Ginalspass gibt es einige Stellen, wo die...
Published by Mathias 17 August 2009, 14h05 (Photos:13)
Jul 30
Uri   T4  
27 Jul 09
Voralphütte - Göscheneralp mit Abstecher zum Bergseeschijen
Der Zugang vom Sustenpass zur Voralphütte ist hier beschrieben. Wesentlich einfacher ist es, wenn man vom Göschenertal kommt. Der Übergang von der Voralp- zur Bergseehütte ist durchgehend blau-weiss markiert und führt über den Horefellistock sowie über den namenlosen Übergang P. 2600, bei...
Published by Mathias 30 July 2009, 13h24 (Photos:13)
Uri   T5  
26 Jul 09
Sustenjoch
Wilder Übergang vom Sustenpass ins Voralp-Tal Vom Sustenpass, wo ich mit dem Nachmittags-Poschi um 14:40 eintreffe, folge ich den blau-weissen Markierungen über den Bockberg und dann eine steile Flanke querend hinunter ins Chalchtal. Es folgt der Aufstieg durch die steile und brüchige Nordflanke des Sustenjochs. Im...
Published by Mathias 30 July 2009, 12h58 (Photos:8 | Comments:4)
Jun 16
Fribourg   T5-  
12 Jun 09
Dent de Lys
Blütenpracht, Weitsicht und Soldatenfriedhof Die Überschreitung der Dent de Lys ist schon etliche Male beschrieben worden - am schönsten und blumigsten von Fenek in seinem Bericht von vor zwei Wochen. Zur Route habe ich nichts neues anzufügen. Die wunderbare Aussicht soll aber hier ausdrücklich...
Published by Mathias 16 June 2009, 11h56
Jun 10
Simmental   T3  
17 May 09
Schibe und Märe (BE/FR - Voralpen)
Zwei hübsche Gipfel zwischen Gantrisch und Kaiseregg Start in Oberwil im Simmertal. Aufstieg Richtung Norden, dann Querung nach Links: Schwadrei - Alpigle - Homad 1870m (bis hier alles auf markiertem Wanderweg). Weglos aber ohne Schwierigkeit zum Gipfel der Schibe (2151m). Dann dem Grat entlang mit nur wenig...
Published by Mathias 10 June 2009, 12h41
Sep 30
Jungfraugebiet   T4  
29 Sep 08
Schwalmere, Hoganthorn, Drättehorn
Von der Grütschalp durch den Wald zum Sousläger, dann dem Talboden folgen. Aufstieg dem Chantbach entlang. Auf ca. 2000m holt der markierte Wanderweg zu einem weiten Bogen nach Osten aus. Direkter geht es auch auf einem unmarkierten Weglein weiter aufwärts (da wo der makierte Weg den Chantbach auf ca....
Published by Mathias 30 September 2008, 10h35
Jul 25
Berner Voralpen   T3  
24 Jul 08
Scharzenbuerger Dorfbach, Schwarzwasser und Bütschelbach
Sandalenwanderung im Schwarzwassergebiet Unweit von Bern liegt das Schwarzwassergebiet, eine relativ wilde Gegend mit diversen mehr oder wenigen tief eingeschnittenen Schluchten und Gräben. Am bekanntesten sind die Sense und das Schwarzwasser, welche mit ihren Kiesbänken beliebt sind zum Baden und Bräteln....
Published by Mathias 25 July 2008, 14h40
Jun 23
Berner Voralpen   T4  
19 Jun 08
Ochsen, Widdersgrind und Homädli
Vom Gurnigelgebiet ins Simmental Diese Gegend im westliche Berner Voralpengebiet wartet mit einer grossen Vielfalt an Tourenmöglichkeiten aller Schwierigkeitsgrade auf und zahlreichen Gipfel, die trotz ihrer relativ geringen Höhe eine Aussicht vom Feinsten bieten. Auf dem Weg Richtung Simmental...
Published by Mathias 23 June 2008, 11h57
Oct 8
Oberhasli   T5  
7 Oct 07
Brienzergrat Brienzer Rothorn - Harder
Ein traumhaft schöner Tag am Brienzergrat Ein absolut perfekter Herbsttag und eine spektakuläre Gratwanderung - was will man mehr. Am Morgen Nebelmeer (etwa wie hier: Blick vom Tannhorn nach Westen, aber etwas tiefer), im Laufe des Tages löst sich der Nebel auf und gibt die Sicht auf den Brienzersee frei. Die Tour...
Published by Mathias 8 October 2007, 16h02
Sep 17
Oberwallis   T4  
16 Sep 07
Ferdenrothorn, 3180m
Schöner Wanderdreitausender zwischen Lötschental und Leukerbad Start in Ferden auf 1375m. Zügig gehts hinauf zur Kummenalp (2086m, Übernachtungsmöglichkeit). Von hier in westlicher Richtung in ein hübsches Hochtal (Weg weiterhin rot-weiss markiert). Ab ca. 2500m wirds vorübergehend etwas...
Published by Mathias 17 September 2007, 14h14
Sep 3
Albulatal   T4  
31 Aug 07
Piz Muot
Ein erstklassiger Aussichtspunkt über dem oberen Albulatal Der Piz Muot ist zwar kein sonderlich prominenter Gipfel, aber er dominierte den Blick aus dem Fenster unserer Ferienwohnung zwei Wochen lang und forderte dadurch seine Besteigung. Am letztem Ferientag breche ich also zu diser Tour auf, die sich von Bergün...
Published by Mathias 3 September 2007, 10h05 (Photos:7)
Oberengadin   T4  
27 Aug 07
Piz Julier
Der Piz Julier (3380m.ü.M) ist eine schroffe Felszinne zwischen dem Julierpass und dem Oberengadin. Dank eines mit zahlreichen Ketten und Geländern aufwändig gesichrten Weges kann er relativ leicht erwandert werden. Der Schwierigkeitsgrad wird im Führer Alpinwandern Südbünden von...
Published by Mathias 3 September 2007, 09h41
Albulatal   T3  
23 Aug 07
Büelenhorn - Stulsergrat (Fil da Stugl)
Eine Gratwanderung für Geniesser im Albulatal Start in Stuls auf 1551m. Zuerst über Runsolas das Val da Stugl hinauf zur Alp da Stugl (2046, bis hier Alpzufahrtsstrasse). Dann Aufstieg durch Grashänge (Wegspuren und sporadische Markierungen) zum Büelenhorn (2808). Das Büelenhorn ist ein schöner...
Published by Mathias 3 September 2007, 09h24
Aug 2
Frutigland   T4  
28 Jul 07
Dreispitz
Ein Klassiker der Berner Voralpen Start in Kiental auf dem Wanderweg Richtung Latrejefeld. Dieser wird beim Feissbärgli (1624) nach Norden verlassen Richtung Agne. Ab ca. 1760m weglos über steile Grashänge mit Blick auf die Felsen bei Pkt. 2149. Von da an dem Südostgrat folgend Richtung Gipfel. Steil, aber...
Published by Mathias 2 August 2007, 09h58
Jul 18
Berner Voralpen   T4  
16 Jul 07
Gemmenalphorn - Sieben Hengste
Lange, abwechslungs- und aussichtreiche Wanderung auf teilweise unmarkierten Pfaden. Start in Merligen am Thunersee (556m), dann dem Grönbach entlang ins Justistal (wieso ist der gute direkte Weg nicht als Wanderweg markiert?) und zur Abzweigung bei Püfel (1255m). Von da führt der Bärenpfad durch die...
Published by Mathias 18 July 2007, 08h58 (Comments:2)