Hikr » felixbavaria » Hikes » FelixW84_Tourentipp [x]

felixbavaria » Reports (69)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 31
Lechtaler Alpen   T3 I  
31 Jul 10
Rundtour Roter Stein (2366m) - Herbstanfang im Juli
Heute musste ich mich mehrfach ob des Datums vergewissern: Start um 8.30 bei 7°C angezeigter Außentemperatur am Parkplatz (1139m). Leicht fröstelnd geht es auf der Teerstraße in Richtung Bichlbächle. Erst beim Aufstieg in vielen Schleifen zum Bichlbächler Jöchle wird es etwas wärmer. Beim Weiterweg sorgt ein rot-weißes...
Published by felixbavaria 31 July 2010, 18h30 (Photos:11)
Jul 11
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T4  
11 Jul 10
Vorderer Drachenkopf (2303m) - exponierter Hausberg der Coburger Hütte
Der Vordere Drachenkopf ragt steil über der Coburger Hütte bzw. dem Seebensee auf. Er ist der Gipfel, der von der Hütte am schnellsten erreicht werden kann und wird daher auch oft besucht. Die Besteigung ist wegen der Aussicht auf den Seebensee und die Mieminger Felsberge sehr lohnend, ist aber nicht ganz ohne....
Published by felixbavaria 11 July 2010, 18h11 (Photos:20 | Comments:1)
Jul 10
Allgäuer Alpen   T4 I  
10 Jul 10
(Tannheimer) Gehrenspitze (2163m) über Schneidspitze (2009m)
Gegen 10 Uhr starteten wir (ju_wi und FelixW84) vom Parkplatz in Nesselwängle. Zunächst geht es auf einem Forstweg am Waldrand entlang. Eine Abzweigung rechts liegen lassend, folgt man immer den Schildern Richtung "Schneetal". Einige Kehren des Forstwegs können auf einem Pfad abgekürzt werden. Bei einem großen Schild zur...
Published by felixbavaria 13 July 2010, 21h23 (Photos:38 | Comments:2 | Geodata:1)
Jun 27
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T4+ II  
27 Jun 10
Arnplattenspitze 2171m (Rundtour über Weißlehnkopf)
Da wir heute um 16.00 wieder in München sein wollten, um das Spiel der deutschen Mannschaft gegen England zu verfolgen, sollte es eine nicht allzu lange Tour sein. Auf die A(h)rnplattenspitze wollte ich eh schon seit längerer Zeit. Mit ihrer turmartigen Form scheint sie aus der Ferne unersteiglich zu sein. Die Besteigung...
Published by felixbavaria 27 June 2010, 17h01 (Photos:13 | Comments:1)
Jun 5
Ammergauer Alpen   T4-  
5 Jun 10
Tauernüberschreitung (von Ost nach West)
Der Tauern bietet trotz seiner bescheidenen Höhe eine großartige Aussicht auf den Plansee, die Ammergauer und Lechtaler Alpen und das Reuttener Talbecken mit den Tannheimer Gipfeln. Wir sind die hier schon beschriebene Runde in umgekehrter Richtung gegangen. Unserer Meinung nach lohnender, da man die heiklen Stellen im...
Published by felixbavaria 6 June 2010, 08h31 (Photos:40 | Comments:3 | Geodata:1)
May 22
Tuscany   T5-  
22 May 10
Monte Pisanino (1947m) - höchster Gipfel der Apuanischen Alpen
Wer bei "Toskana" hauptsächlich an Olivenhaine und Zypressen denkt, war noch nie in den Apuanischen Alpen im Nordwesten der Toskana, nahe der ligurischen Küste. Hier dominieren Geröllhalden und steile Flanken. Aus dem Gebiet kommt auch der weltberühmte Carrara-Marmor, der Marmorabbau hat deutliche...
Published by felixbavaria 26 May 2010, 20h56 (Photos:24 | Comments:2)
May 18
Tuscany   T3  
18 May 10
Monte Sumbra (1765m) - sanfter Felsriese in den Apuanischen Alpen
Landschaftlich großartige, trotz der wenigen Höhenmeter nicht allzu kurze Halbtagestour in den Apuanischen Alpen. Der Monte Sumbra ist ein charakteristischer Berg, der nach Süden in einer 700m hohen Wand senkrecht abfällt, aber von Osten ohne Schwierigkeiten bestiegen werden kann. Fernab der Marmorbrüche...
Published by felixbavaria 27 May 2010, 17h19 (Photos:28 | Comments:2)
May 9
Karwendel   T4-  
9 May 10
Brunnensteinspitze (2179m) - absolut einsame Frühjahrstour in wilder Umgebung
Die Brunnensteinspitze ist ein Gipfel mit sehr steilen Hängen hoch über dem Isartal, der leichteste Zustieg geht von der deutschen Seite über die Brunnensteinhütte. Im Sommer kann man sie leicht als Zugabe zum Mittenwalder Klettersteig mitnehmen, im Frühjahr ist sie dagegen sehr einsam, obwohl schon früh schneefrei. Ich...
Published by felixbavaria 9 May 2010, 17h56 (Photos:24)
May 1
Bayrische Voralpen   T2  
1 May 10
Genusswandern auf den Staffel (1532m)
Nach der Gewalttour am letzten Wochenende war heute mal wieder Genusswandern angesagt. Ziel war der Staffel oberhalb der Jachenau. Das Wetter war heute viel besser als angesagt (ausnahmsweise), wir haben das Schönwetterfenster optimal genutzt. Los ging's in der Ortschaft Bäcker. Wir haben die Westseite für den...
Published by felixbavaria 1 May 2010, 16h59 (Photos:26)
Apr 25
Bayrische Voralpen   T3+  
25 Apr 10
Die ersten 2000er der Saison: Kareck (2046m) und Oberer Risskopf (2049m)
Manche Leute haben ja ehrgeizige "Gipfel-Projekte", z.B. alle 4000er der Schweiz zu sammeln. Ich habe mal klein angefangen und nun alle 2000er der Bayerischen Voralpen bestiegen, von denen es 4 Stück gibt :) Kareck und Oberer Risskopf sind hier auch noch nicht beschrieben worden. Weitere 2000er: Bischof, Krottenkopf. Von...
Published by felixbavaria 25 April 2010, 18h30 (Photos:16 | Comments:3)
Apr 18
Bayrische Voralpen   T2  
18 Apr 10
Nieselregen statt Frühlingsgefühle - Wank (1780m) + Ameisberg (1749m)
Dies ist quasi das Gegenstück zu diesem Tourenbericht: Heute war zumindest vormittags Sonnenschein angesagt, stattdessen gab es dichte Bewölkung und Nieselregen. Von der Talstation der Wankbahn folgte ich dem Spazierweg zum "Kletterwald" - wer's braucht, ich bin als Kind auch ohne Seilsicherung auf Bäume geklettert ;-)...
Published by felixbavaria 18 April 2010, 16h31 (Photos:13)
Apr 2
Bayrische Voralpen   T2  
2 Apr 10
Gipfelsammeln in der Jachenau bei winterlichem Osterwetter: Hirschhörndl- und Rabenkopf (1514/55m)
Die Dörfer der Jachenau, östlich vom Walchensee, dürften zu den ursprünglichsten und abgelegensten Gegenden Oberbayerns zählen. Bergsteigerisch ist das Gebiet vor allem im Frühjahr und Spätherbst interessant, da die Berge kaum über 1500m hinausgehen und es viele sonnige Südhänge gibt. Der Rabenkopf und das...
Published by felixbavaria 3 April 2010, 23h01 (Photos:13)
Mar 27
Bayrische Voralpen   T2  
27 Mar 10
Osterfeuerkopf bei überraschend gutem Wetter
Heute morgen war das Wetter viel besser als angesagt - Zeit für einen spontanen Kurzausflug ins Loisachtal. Also ging es zum Osterfeuerkopf 1368m, dem Hausberg von Eschenlohe, der eigentlich nur eine Schulter des wesentlich weniger bekannten Ölrain 1542m (bzw. Hirschbergs 1659m) ist. Ausgangspunkt ist der Parkplatz an...
Published by felixbavaria 27 March 2010, 18h39 (Photos:10)
Jan 23
Bayrische Voralpen   T2  
23 Jan 10
Schneestapfen auf das Schwarzeck 1527m (Versuch Rabenkopf 1555m)
Ja, man kann auch an Voralpenhügeln "scheitern", wenn die Verhältnisse nicht passen. Die Tour war aber trotzdem schön, Hauptsache über dem Hochnebel. Vom Parkplatz in Pessenbach geht es auf einem Hohlweg, später kurz auf einem Forstweg, recht monoton zur Orterer Alm. Die Winterstimmung macht...
Published by felixbavaria 23 January 2010, 17h03 (Photos:18)
Jan 16
Bayrische Voralpen   T2  
16 Jan 10
Heimgarten (1791m) - Winterbegehung
Heute bin ich bei dem angekündigten Kaiserwetter spontan zu einer Tour auf den Heimgarten aufgebrochen. In München war noch dichter Nebel, Hochnebelgrenze bei ca. 1000m, am Gipfel starker Wind, aber an geschützten Ecken fast schon T-Shirt-Wetter. Nur unten im Wald mussten Mütze und Handschuhe her. Da ich recht...
Published by felixbavaria 16 January 2010, 16h51 (Photos:11)
Dec 28
Chiemgauer Alpen   T2  
28 Dec 09
Winterwanderung Hochgern 1744m
Heute haben wir das Schönwetterfenster perfekt ausgenutzt und sind zum Hochgern in den Chiemgauer Alpen aufgestiegen, einem gutmütigen Aussichtsberg, der im Sommer wie Winter trotz des langen Anstiegs recht beliebt ist. Eine einfache Tour, die großenteils auf eher flachen Fahr- und Ziehwegen verläuft, auch der...
Published by felixbavaria 28 December 2009, 18h27 (Photos:20)
Nov 28
Ammergauer Alpen   T4  
28 Nov 09
Gar nicht winterliche Tour zum 1. Advent - Kofel und Sonnenspitze (1622m)
Eine tolle Tour haben wir uns da zum ersten Advent rausgesucht. Ein freistehender Felszacken (Kofel), ein unerwartet interessanter Grat zur Sonnenspitze und ein feines Bier am Pürschlinghaus, das ganze bei Traumwetter. Oberammergau - Kofel: Gegen 9.30 starten wir am Parkplatz. Am Friedhof vorbei geht es zur Ostseite des...
Published by felixbavaria 28 November 2009, 20h58 (Photos:24)
Nov 21
Ammergauer Alpen   T2  
21 Nov 09
Langschläfer-Tour auf die Kohlbergspitze 2202m
Da ich heute erst recht spät loskam, war leider keine längere Tour drin. Das Wetter war aber recht gut, von ein paar Wolkenfeldern abgesehen. Also ging es auf die Kohlbergspitze, den Hausberg von Bichlbach im Außerfern. Der Berg bietet zahlreiche Varianten, die aber nur bei trockenen Verhältnissen empfohlen...
Published by felixbavaria 21 November 2009, 18h28 (Photos:18 | Comments:2)
Nov 19
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T2  
19 Nov 09
T-Shirt-Wetter auf der Wankspitze 2209m
Heute war sogar ich im T-Shirt unterwegs. Ziel war die Wankspitze in den Miemingern, nicht zu verwechseln mit dem berühmten Wank, dem Hausberg von Partenkirchen. Die Wankspitze ist hauptsächlich durch den pfiffigen Mini-Klettersteig am Nordgrat bekannt, kann jedoch von Süden ohne jede Schwierigkeit erstiegen werden....
Published by felixbavaria 19 November 2009, 20h01 (Photos:16)
Nov 14
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T2  
14 Nov 09
Föhntag auf dem Vorderunnütz (2078m)
Die Webcams in Achenkirch versprachen schneefreie Hänge bis 1800m, und so wählten gero und ich den südseitigen Anstieg zum Vorderunnütz (-unnutz) als Ziel. Aufstieg zum Vorderunnütz über Köglalm: Wir starten bei Tagesanbruch um kurz nach 7 am Hotel Fischerwirt. Vom Parkplatz gehen wir unter...
Published by felixbavaria 15 November 2009, 20h14 (Photos:38)