Hikr » Bergzottel » Hikes

Bergzottel » Reports (36)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Nov 24
Nidwalden   T2  
23 Nov 14
Bürgen am Bürgenstock
Ab Ennetbürgen einfach mal drauflos - mit etwas würgen über die Nebelgrenze, Gipfelplägern und in der riesigen Baustelle doch noch was zu würgen Essen gefunden. Bus fährt zur Zeit nur bis Abzw. Trogen.
Published by Alpin_Rise 24 November 2014, 18h39
Sep 1
Silvretta   T5 IV  
28 Aug 14
Fergenkegel Südwand: Auf den Spuren der Pioniere
Klettern in der Silvretta? Klettern in der Silvretta! Auf den ersten Blick mögen die Gneisgipfel in der Nordost-Ecke der Schweiz nicht gerade als traumhaftes Klettergebiet durchgehen. Zu gross ist die Konkurrenz des weltberühmten Rätikon-Kalk gleich um die Ecke, zu unbekannt die historischen, vergessenen Routen. Einigermassen...
Published by Alpin_Rise 1 September 2014, 13h18 (Photos:24 | Comments:2)
Sep 28
Aargau   T2  
25 Sep 13
Lägeren plägeren
once again, mit weltbester Begleitung
Published by Alpin_Rise 28 September 2013, 01h15
Aug 28
Locarnese   T5 V-  
20 Aug 13
keepwild! Neuland am Madone (Val Calnègia)
mit "keepwild! climbs" setzt sich Mountain Wilderness Schweiz seit gut zehn Jahren für naturbelassenes Felspotential ein. Klettern ohne fixe Absicherung war für mich erst befremdlich; tätigte ich doch meine ersten Kletterschritte Mitte der Neunziger bereits an den soliden Bohrhaken der ersten Plaisir-Welle. Seither war für...
Published by Alpin_Rise 28 August 2013, 20h27 (Photos:24 | Comments:8)
Aug 23
Prättigau   T4 V-  
14 Aug 13
Zan um Zahn am Schijenzan
Was für a Zah! staunt selbst der hargesottener Bündner (oder gar Prättigauer!) beim Anblick dieser Nadel, die gut 50m senkrecht aus einem Trümmerfeld aufragt. Kaum zu glauben, dass der Schijenzans als Überrest eines Bergsturzes genau so stehen geblieben sein soll! Nun, er steht noch immer und so lange das so bleibt, zieht es...
Published by Alpin_Rise 23 August 2013, 13h38 (Photos:24)
May 16
Locarnese   4  
10 May 13
Trockene Streifen...
... nach strömendem Regen den ganzen Morgen. Schön und beliebt wie eh und je...
Published by Alpin_Rise 16 May 2013, 19h10
Locarnese   4  
9 May 13
Noch nie so viele...
... Kletternde an einem Fels gesehen. Dafür hats sooo viele Borhaken, dass für jeden einen hat... Der Fels schön wie eh und je, das Mondgesicht hart wie je...
Published by Alpin_Rise 16 May 2013, 19h07
Mar 19
Región de Los Lagos    T1  
20 Jan 13
Chaiten: Strandspaziergang fünf Jahre nach dem Vulkanausbruch
Dieser Bericht widmet sich weniger einer Wanderung, sondern einem Spaziergang durch eine sehr junge Landschaft. Protagonist bei ihrer Entstehung war der Vulkan Chaiten und seine Eruptionen. Er bestimmt seit fünf Jahren das Leben im kleinen, nordpatagonischen Fischerdorf Chaiten, denn am 2. Mai 2008 wurde der seit längster Zeit...
Published by Alpin_Rise 19 March 2013, 15h29 (Photos:16 | Comments:2)
Mar 8
Región de la Araucanía   T2  
27 Jan 13
Sendero Sierra Nevada im Parque Nacional Conguillio
Der Star im Parque Nacional Conguillio ist eindeutig der über 3000 Meter hohe Vulkan Llaima. Er ist einiges aktiver als sein gegenüberliegender kleiner Bruder Lonquimay; alleine in den letzten zehn Jahren wurden 50 kleinere und grössere Eruptionen registriert!. Alpinistisch ist der Vulkan ebenfalls etwas anspruchsvoller. Auch...
Published by Alpin_Rise 8 March 2013, 11h17 (Photos:17 | Comments:2)
Mar 6
Región de la Araucanía   T2  
22 Jan 13
Strandlauf zur Playa Cole Cole auf Chiloé
Chile ist nicht gerade bekannt als Traumdestination für Badeferien. Das liegt nicht etwa am Mangel an Stränden, es gibt tausende Kilometer feinster Sandstreifen mit Sicht zum Sonnenuntergang. Die Lust am Baden nimmt einem vielmehr der Humboldtstrom, eine kalte Meeresströmung aus der Antarktis, welche die Wassertemperatur um gut...
Published by Alpin_Rise 6 March 2013, 20h09 (Photos:24)
Mar 5
Región de Los Lagos    T3 PD-  
13 Jan 13
Volcàn Villarrica (2840m)
Der Vulkan Villarica ist ein Ideal: Seine perfekte Kegelform wird gekrönt von einem kleinen Krater, daraus steigt oft ein fieses Räuchlein, das den Be(rg)steigenden das Leben schwer machen will. Zuoberst ist als Tüpfelchen auf dem i das brodelnde Erdinnere zu hören, manchmal sogar zu sehen. Kein Wunder, wollen viele, manchmal...
Published by Alpin_Rise 5 March 2013, 21h38 (Photos:16 | Comments:4)
Mar 1
Región de la Araucanía   T3  
5 Jan 13
Mirador Colorado und Volcán Lonquimay ( 2865m, Versuch)
Der Kleine Süden Chiles ist schlicht fantastisch: Hier wachsen aus dichten Urwäldern die Bilderbuch-Vulkane Osorno, Llaima und Villarica . Ja, die Berge wachsen in Chile tatsächlich noch beachtlich, wie regelmässige Ausbrüche obengenannter Vulkane bezeugen! Weiter unten sprudeln unverbaute Wildbäche in Trinkwasserqualität,...
Published by Alpin_Rise 1 March 2013, 17h28 (Photos:16 | Comments:2)
Feb 14
Nidwalden   PD+  
13 Feb 13
Buochserhorn: Long term project in the fog
Dem sonnigen Ruf ins Wallis (leider) nicht gefolgt, dafür ein Langzeitprojekt >10 Jahre abgehakt: Der Ultraklassiker vom Wallfahrtsort über das Buochserhorn zum Vierwaldstätterseedampfer in Beckenried. Geiler Pow, leider zum Teil Nullsicht... und ab in die Bäckerei in Bäckenried und aufs Schiff!
Published by Alpin_Rise 14 February 2013, 15h38
Oct 25
St.Gallen   T4 5a  
24 Oct 12
Südostwandplatten Ende Oktober im T-Shirt...
Genaueres zum Mattstock in diesem Bericht. Die Klettereien sind jeweils ein Garant für einen sonnendurchfluteten Klettertag hoch über dem Alltag - sofern der Zustieg einigermassen schneefrei ist, lohnend bis in den Frühwinter. Entspanntes Kalkrillenschleichen über dem Nebelmeer Faszinierend war an diesem Tag die...
Published by Alpin_Rise 25 October 2012, 15h36 (Photos:8)
Oct 23
Prättigau   T2  
4 Oct 12
Güferlitzi
Wie schön dort oben, ein wahrer Natur-Geheimtipp mit Pilzen, Beeren, Mooren, Wild...! Höhsäss erstaunlich schöne Aussicht. M, U, Ch, Z
Published by Alpin_Rise 23 October 2012, 20h06
Oct 22
Solothurn   T3 V-  
18 Oct 12
Brüggligräte oder ...
... den edlen Grat zum x-ten - diesmal besonders schön in den farbigen Blätterkronen. Und diesmal die bequeme mobility-variante ab solothurn Die ersten beiden Seillängen lohnen nicht, nur Dreck an den Sohlen - dafür ist der Zuckerstock umso schöner! Romantisches Bräteln - wirklich ein schöner Platz 10 min. vom...
Published by Alpin_Rise 22 October 2012, 11h59
Oct 7
Mittelwallis   T4+ 5a  
3 Oct 12
Klettergelüste gestillt... im Alpendurst am Jegihorn
Welch Prominenz auf hikr: Das Jegihorn wird in füfnzig Hikr-Berichten gewürdigt, die meisten davon via Klettersteig und fast ein Dutzend via die Route "Alpendurst" - hikr-Rekord für eine Klettertour! Darum muss an der Tour wohl etwas dran sein - genau das Richtige für uns, nach langer Felsabstinenz? Mein Urteil über die Route...
Published by Alpin_Rise 7 October 2012, 16h38 (Photos:6)
Mittelwallis   T3+  
2 Oct 12
One Year After...
... hats zwar nur bis zur Hörnlihütte gereicht, in Turnschuhen war dort Schluss - tsts, diese Touris... Dafür endlich auf dem Hirli, wunderbarer mit der besten Begleitung - was für ein Aussichtspunkt!
Published by Alpin_Rise 7 October 2012, 16h16
Mar 15
Davos   AD  
14 Mar 12
The Pow(d)er of Zen...jiflue
Diese Tourenidee kriegte ihre Initialzündung bei meinem letzten Besuch dieser Gegend. Der Rise war sofort dafür zu begeistern und hatte auch schon ähnliche Gedanken im Kopf gewälzt. Ins Auge gefasst haben wir sie diesen Winter auch schon das eine oder andere Mal, aber irgendwie hat es nie klappen wollen. Entweder war die...
Published by 360 15 March 2012, 23h37 (Photos:24 | Comments:2 | Geodata:1)
Mar 11
St.Gallen   PD+  
10 Mar 12
Mit Ski vom Säntis über den Rotsteinpass nach Unterwasser: DER Klassiker!
Einmal vom Säntis abfahren, ein Traum für viele Ostschweizer und andere Alpsteinafficinados. Lässt man sich mit der Bahn bequem zum Gipfel hieven, eröffnen sich eine Handvoll Touren mit traumhaftem Höhenmeterverhältnissen: kein oder wenig Aufstieg mit bis zu 3000 Höhenmetern Abfahrt. Stimmen dann noch die...
Published by Alpin_Rise 11 March 2012, 22h04 (Photos:12)