Hikr » Alpin_Rise » Hikes » France [x]

Alpin_Rise » Reports (7)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Oct 15
Calanques   T5 II  
15 Oct 13
Traversée des Calanques
"Il n’y a sans doute pas, dans le monde, d’autre exemple où, si près d’une grande ville, soit conservé un espace sauvage et d’une grande beauté comme cela est le cas pour le Massif des Calanques. Cela tient du miracle!" Gaston Rébuffat Überflüssig ist es, weiteres zu den Calanques zu sagen, als es der...
Published by Alpin_Rise 20 December 2013, 23h54 (Photos:32)
Aug 13
Massif du Mont Blanc   T3  
13 Aug 12
Zungenspaziergang am Glacier du Miage / Ghiacciaio del Miage
Das Val Veny an der Südseite des Mont Blanc Massivs ist definitiv eines der beeindruckendsten der ganzen Alpen: Mit bis zu dreitausend Meter Höhendifferenz zwischen Talgrund und den Gipfeln auf wenigen Kilometern Horizontaldistanz sprengt es alpine Dimensionen ganz klar. Den Eindruck eines Himalayatales unterstreichen zwei...
Published by Alpin_Rise 4 May 2013, 10h32 (Photos:20 | Comments:2)
Aug 12
Massif du Mont Blanc   T4 F  
12 Aug 12
Mont Chetif: Rendez-Vous mit der Mont Blanc Südwand
Nicht dass der gut 2300m hohe Mont Chetif ein besonders herausragender Gipfel wäre. Vielmehr wird er von den nahen Südabstürzen des Montblanc-Massivs förmlich erdrückt - gerade das war unsere Motivation für die Besteigung. Schwindlig macht nebst dem Tiefblick nach Courmayeur die Nahsicht auf die zerrissenen Gletschern an den...
Published by Alpin_Rise 18 April 2013, 10h59 (Photos:16)
Aug 9
Hautes Alpes - Dauphiné   T4  
9 Aug 12
Arête du Montséti
Frankreich und Italien trennt zwischen dem Mont Blanc und dem Grand Paradiso eine interessante, wenig begangene Gebirgskette. Bekanntere Gipfel darin sind noch Tête du Ruitor, Aiguille de la Grande Sassière und Tsanteleina. Reichlich unbedarft strandeten wir in La Savonne, dem Ausgangspunkt für das Refuge du Ruitor. In einem...
Published by Alpin_Rise 15 May 2013, 15h16 (Photos:9)
Aug 6
Hautes Alpes - Dauphiné   T5  
6 Aug 12
Pointe du Montet & Aiguille Pers: 3000+ auf die bequeme Art!
Wem hohe Startpunkte und Gipfel passen, darf hier keinesfalls passen: Vom höchsten offiziell befahrbaren Alpenpass, dem Col d'Iseran, sind die Dreitausender nur einen Katzensprung entfernt. Zwei oder gar drei lassen sich in ebenso vielen Stunden locker einsacken. Landschaftlich sind die Gipfel über dem Skigebiet nicht so...
Published by Alpin_Rise 14 May 2013, 13h15 (Photos:16)
Aug 4
Grenoble   T3+  
4 Aug 12
L'Arpelin: Schnelltour ab Col d'Izoard
Betörend mediterran wirkt das Ambiente am Col d'Izoard. Die Steinformationen auf der Südrampe erinnern an bizarren Landschaften wie man sie im nordamerikanischen Westen findet. Ebenfalls "wildwest" ist der Fahrstil vieler Passliebhaber auf der gut ausgebauten Strasse. Falls man die Anfahrt sodann überlebt - was auf vier Rädern...
Published by Alpin_Rise 13 May 2013, 16h56 (Photos:8)
Aug 2
Grenoble   T3+  
2 Aug 12
Le Pain de Sucre: Süsse Kurztour ab dem Col de l'Agnel
Zwischen Frankreich und Italien finden die Alpen ihren Höhepunkt und flachen dann gegen das Mittelmeer allmählich ab. Dazwischen finden sich die höchsten befahrbaren Alpenpässe, gut zehn sind über 2500m hoch. Von diesen Übergängen ist es naturgemäss nicht mehr weit zu den umliegenden Dreitausender. Manche versüssen das...
Published by Alpin_Rise 4 May 2013, 12h25 (Photos:8)