Erliflue - redone


Published by dani_ , 9 October 2015, 19h55.

Region: World » Switzerland » Solothurn
Date of the hike: 2 September 2015
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SO 
Time: 1:00
Height gain: 285 m 935 ft.
Height loss: 285 m 935 ft.
Route:Ifenthal - Rankbrünneli - Oberwald - Erliflue - Ober Erli - Unter Erli - Schaubenweid - Engistein - Ifenthal

Die Tour Erliflue wollte ich gerne nochmal machen, aber mit etwas anderer Wegführung (hoch direkt über den Westgrat wie in diesem Bericht statt über Schiessplatz Sektion Erlihorn).

Ich verweise auf den Tourbericht vom 01.09.15 und beschränke mich auf die Abweichungen:

1) Nähe Rankbrünneli habe ich die Abkürzung von der oberen zur unteren Strasse auf ca 600m genommen.

2) Beim Hinweg bin ich statt via p.691 vorher links ab nach Oberwald. Von Oberwald folge ich dem Feldweg nach Süden und Südwesten. Als der Feldweg zu Ende ist, gehe ich diretissima über die Wiese hoch zum Waldrand. Dort hat es wieder einen Feldweg. Auf diesem ein kleines Stück nach links und dann rechts, also Richtung Westen, am Fusse der Erliflue entlang, Der Feldweg ist zunehmend bewachsen. An seinem Ende führen Pfadspuren nahe der Abbruchkante hinauf zum Ende des Westgrats Erliflue. Dies Stück vom Feldweg hinauf zum Grat ist kein T1 mehr, sondern T2 oder sogar T3.

Bemerkungen:
- Das Militär war wieder bei der Sektion Erlihorn des Schiessplatzes Spittelberg aktiv.
- Rund um p.691 und rund um p.795 waren Asphaltierungsarbeiten im Gange.
- Es war schönes Wetter.


14:40  Ifenthal
15:15  Erliflue
15:46  Ifenthal

Hike partners: dani_


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing
T1
1 Sep 15
Erliflue · dani_
T4 I
T4
4 Sep 15
Gwidemflue und Drootziejer · dani_
T1
T1
12 Mar 17
Nachmittagsrunde im Jura · dani_

Post a comment»