Klettersteig Tierbergli / Vorder Tierberg


Published by shuber , 23 August 2015, 20h52.

Region: World » Switzerland » Bern » Oberhasli
Date of the hike:22 August 2015
Hiking grading: T4 - High-level Alpine hike
Mountaineering grading: F
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Via ferrata grading: AD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 6:30
Height gain: 1100 m 3608 ft.
Height loss: 1100 m 3608 ft.
Route:ca. 10km
Access to start point:mit PW zum Parkplatz Umpol
Access to end point:do.
Accommodation:Tierberglihütte

Am Vorabend beschlossen wir dem schönen Wetter zuliebe noch ein Türchen zu machen. Da ist mir doch der Beschrieb von Felix ( http://www.hikr.org/tour/post68855.html ) noch im Kopf hängen geblieben, Klettersteig Tierbergli und anschliessend noch auf den vorderen Tierberg. Für den Routenbeschrieb verweise ich auf den Bericht von Felix, der das sehr sehr trefflich schildert. Ich stimme zu, dass die Tour landschaftlich wunderbar ist. Der Klettersteig ist sehr abwechslungsreich und gut gestuft. Die Länge des Steigs ist nicht ausser acht zulassen. Die Schlüsselstelle ist spannend, da leicht überhängend und als Erschwernis muss dabei etwa 2-3 mal umgehängt werden. Für weniger geübte besteht sogar noch die Möglichkeit das Ganze zu umgehen.
Nach Erreichen der Hütte genossen wir eine feine Suppe mit Käse. Dann machten wir uns auf zum vorderen Tierberg. Die kurze Gletschertour auf den vorderen Tierberg ist absolut lohnenswert, allein schon wegen der nahen Einblicke in die Serac-Zonen. Vor dem Gipfelaufbau deponierten wir Steigeisen, Pickel und Seil und erkraxelten den Gipfel diretissima auf dem Südwestgrat. Nach ausgiebigem Gipfelaufenthalt dann das Ganze wieder zurück.
Die Lage der Tierberglihütte lässt einem königlich fühlen, darum genehmigten wir uns natürlich noch ein Bierchen bevor wir auf dem teils recht steilen Normalweg wieder ins Tal absteigen. 
Es hat uns mächtig gefallen und das Wetter war uns auch wohlgesinnt.
Das Einzige was uns nicht so gefallen hat: Über den ganzen Tag war viel Schiesslärm zu hören. Eine grosse Menge an Jägern hatte eine Trainingsveranstaltung nahe Umpol, es wurde geschossen was das Zeug hielt.

Hike partners: shuber


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T3+ F AD+
T3 F PD
T3 PD- I
T4 F AD
T3 F II PD

Post a comment»