COVID-19: Current situation

Traumhafte Aussichten vom Eggishorn


Published by AndiSG , 8 July 2015, 09h53.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike: 4 July 2015
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 5:00
Height gain: 180 m 590 ft.
Height loss: 1145 m 3756 ft.
Access to start point:Mit der Seilbahn auf die Bettmeralp
Access to end point:dito

Wir starten an diesem sonnigen und heissen Morgen direkt von unserer Ferienwohnung auf der Bettmeralp und wandern bis zur Talstation der Schönbiel-Sesselbahn.

Mit dieser geht's gemütlich hinauf nach Schönbiel, so sparen wir etwa eine Stunde für die Querung zur Fiescheralp. Ein kurzer Abstieg bringt uns zum Schönboden See, von wo wir den oberen Weg zur Fiescheralp nehmen. Dieser steigt etwa 80 Meter hinauf und führt denn über ein Strässchen zur Fiescheralp.

Nachdem wir die Tickets für die Bergfahrt auf 's Eggishorn gelöst haben, fahren wir mit der Seilbahn hinauf zur Bergstation. Hier tummeln sich einige Touristen und so machen wir uns auf den Weg zum Gipfel des Eggishorn. Der Weg führt über Steinplatten und Geröll im Zick-Zack auf den Gipfel. Wir geniessen die Aussicht auf den Aletschgletscher und den Fieschergletscher, bevor wir uns wieder an den Abstieg machen.

Ein steiler Weg führt hinunter Richtung Fiescheralp, den wir beim Wegweiser zum Tälligrat verlassen. Nun geht's über Blockschutt und Schnee hinüber zum wunderschönen Tällisee. Hier schauen wir nochmals auf den Aletschgletscher und machen eine längere Pause. Beim Wegweiser Tälligrat nehmen wir den Weg Richtung Fiescheralp, da es keinen Sinn macht, hinunter zur Gletscherstube und durch den Tunnel zu wandern.

Ein schöner Abstieg führt uns hinunter zur Fiescheralp. Nun folgt noch die Querung zurück zur Bettmeralp, die ziemlich heiss nicht gerade interessant ist. Zum Glück liegt dazwischen noch die Bättmer-Hütte, der wir noch einen Besuch abstatten.

Hike partners: AndiSG


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»