Rigi Kulm 1798 m (Bänderenweg)


Published by MicheleK , 8 June 2015, 00h31.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike:18 May 2015
Hiking grading: T4 - High-level Alpine hike
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: Rigigebiet   CH-SZ 
Time: 3:00
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.

Tag ein Tag aus sehe ich die Flanke vom Wohnzimmer und schon lange wollte ich die weitherum bekannte Fuedlibaggen Route auf die Rigi gehen. Als mich denn Hugsi für ein Abendtürli anruft, sage ich nur, wir gehen auf den Rigi :)

Wir fahren bis zur Seebodenalp und laufen dort los. Bei Holderen melden wir uns dann schon einmal zum Sunsetplaettli an... bei Ruetlersplangg gehen wir gerade recht steil hoch in den Wald, queren dann links (Achtung die Abzweigung sieht man schlecht) und kommen beim Ronenboden Huettli wieder auf den Normalweg. Beim Huettli vorbei nun steil den Wald hoch. Die Abzweigung zur Fuedlibaggen ist nicht markiert ist aber kurz nach einem riesigen umgestuerzten Baum nicht zu verfehlen (bzw. wenn uns die vorangehende Gruppe von Locals nicht gerufen haette, haetten sie wir sie glatt verpasst - Merci nochmals!).

Fuer die Fuedlibagge - es gilt ein ca. 10-15m hohes Nagelfluhwaendli an einer Kette sich hochzuziehen - sollte es trocken sein und man sollte schwindelfrei sein. Nach der kurzer Pause auf Tristenboden bei Baenkli und Huettenbuch, fuert der Weg steil nach oben - und nach einer kurzen Kettenpassage ist man dann auch bald oben. Eine eindruekliche Wegfuehrung.

Oben zieht es dann recht und wir gehen grad weiter - runter auf auf breitem Weg nach Staffel. Das Licht ist einfach phantastisch und der Sempachersee leuchtet goldig. Ueber Fruttli gehts nach Holderen, wo wir uns bei einem spektakulaeren Sonnenuntergang ein Plaettli und Wein genehmigen.

Das Timing ist optimal, fängt es doch jetzt grad zu regnen an...


Hike partners: MicheleK, hugsi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»