Alp Sigel


Published by AndiSG , 14 May 2015, 11h21.

Region: World » Switzerland » Appenzell
Date of the hike:12 May 2015
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-AI   Alpstein 
Time: 4:00
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 750 m 2460 ft.
Access to start point:Mit den Appenzeller Bahnen nach Wasserauen
Access to end point:Ab Brülisau, Kastenbahn mit dem Postauto

Heute kann ich erst etwas später starten, aber schon am Bahnhof wird klar, dass es heute etwas mehr  Zeit braucht. Da Tiere in Gleisnähe sind hat mein Zug rund 10 Minuten Verspätung, somit verpasse ich den Anschluss ins Appenzllerland.

Eine halbe Stunde später als geplant erreiche ich Wasserauen. Es hat heute nur wenige Autos auf dem Parkplatz und so dauert es eine Weile bis mir die ersten Wanderer im Httentobel entgegenkommen. Der Aufstieg nach Obere Mans ist steil, aber die Aussicht und die Blumen am Wegrand entschädigen dafür die Mühe.

Auch liegt niergendwo noch Schnee und so komme ich gut voran. Dem Hang entlang geht's weiter zur Alp Sigel. Da ich noch die Aussicht nach Norden geniessen möchte, steige ich hinauf zur Zahmen Gocht. Dort entdecke ich einen Wegweiser mit der Aufschrift Feuerstelle und gehe in diese Richtung ein paar Meter aufwärts. Und da liegt sie, die Feuerstelle mit 2 Bänken und Holz. Die Aussicht ist traumhaft, da der Picknickplatz genau oberhalb der Felswand.

Nach einer erholsamen Pause mache ich mich an den Abstieg über das Plattenbödeli nach Brülisau. Auch jetzt liegt immer noch Schnee im Brüeltobel, aber natürlich nicht mehr auf der Strasse.

Hike partners: AndiSG


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»