COVID-19: Current situation

Von Starnberg nach Grünwald bei frühlingshaften Temperaturen


Published by trainman , 15 April 2015, 10h53.

Region: World » Germany » Alpenvorland
Date of the hike:12 April 2015
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 3:15
Height gain: 215 m 705 ft.
Height loss: 215 m 705 ft.
Route:Starnberg-Manthal-Harkirchen-Neufahrn-Hohenschäftlarn-Baierbrunn-Grünwald(20.5km)
Access to start point:Zug nach Starnberg
Access to end point:Straßenbahn Linie 25 nach Grünwald
Accommodation:Hotels in Starnberg oder Grünwald bzw.München
Maps:Kompass, München und Umgebung

Touren von Starnberg aus haben , gutes Wetter vorausgesetzt immer einen besonderen Reiz. Der Blick auf den riesigen See und die Alpenkette-das ist schon etwas Großartiges und nur 17 Minuten(Regionalbahn) vom Zentrum Münchens entfernt!
Start in Starnberg zunächst am Ostufer des Sees entlang nach Kempfenhausen.Jetzt weg vom See nach Osten nach Manthal und weiter durch schönes Gelände nach Harkirchen. Durch Wald und später durch ein völlig ebenes Gebiet nach Neufahrn. Anschließend wird die Autobahn München-Garmisch unterquert. Bald erreicht man Hohenschäftlarn. Hier kann man mit der S7  zurück nach München fahren, die jetzt nach Beseitigung der Sturmschäden wieder in Betrieb ist. Schöner ist aber der Weiterweg nach Grünwald. Zuerst auf der Fahrradroute nach Baierbrunn, die leider teilweise zu nahe an der Hauptstraße verläuft. Dort hat man an einem Aussichtspunkt einen besonders schönen Blick auf das Isartal mit dem Georgenstein. Danach auf ruhigem Weg nach Buchenhain(Einkehrmöglichkeit) und über die Grünwalder Brücke hinauf zur Burg Grünwald. Von hier noch 500m  zur Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 25.

Hike partners: trainman


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»