Blüemlisalphorn Nordwand


Published by TJack , 9 September 2014, 18h35.

Region: World » Switzerland » Bern » Frutigland
Date of the hike: 8 September 2014
Mountaineering grading: D-
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 7:00
Height gain: 830 m 2722 ft.
Height loss: 830 m 2722 ft.

Von der Blüemlisalphütte in 1:30h direkt unter die Wand. Der Weg durch die Wand ergiebt sich eigentlich von selbst. An der höchsten Stelle über den Bergschrund, dann in Richtung des grossen markanten Gipfelseracs. Unter diesem nach rechts ausweichen und abschliessend ca 80 meter auf den Grat (ca 100m östlich des Gipfels Für die Wand je nachdem ob gesichert wird oder nicht ca 2-4 h.
Abstieg über den Rothornsattel. Dort Stangensicherung auf abwärtsgeschichtetem Fels. Bei Schnee/Eis sehr schnell sehr heikel. Sonst leichte Kletterei.

Leider habe ich meine Kamera ohne SD Karte dabei gehabt. Darum nur sehr schlechte Handyfotos (Samsung Galaxy S2...)

Hike partners: TJack


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

AD+ III
AD- II
5 Jul 13
Blüemlisalphorn, 3661 m · Maesi
D II
T3 AD+ III
AD+ III
18 Jun 17
Blüemlisalp-Traverse (W-E) · Linard03

Comments (1)


Post a comment

fatrock says: Bluemlisalphorn N Wand
Sent 17 December 2017, 18h19
Christian und Gregor boten mir im Sommer 1992 die Chance,an der Durchsteigung dieser fuer mich ersten Eisflanke teilzunehmen.Nach einem SL-weise gesicherten steilen Beginn legte sich die Wand soweit zurueck,dass wir bis zur Wandmitte bei bequemem Trittfirn mit zwischengeschaltenen Eisschrauben gleichzeitig gehen konnten.Nach einer kurzen senkrechten Stufe ging es dann in zuerst noch moderater,jedoch allmaehlich zunehmender Steilheit bis unter die die Wand nach oben hin abriegelnden Eiswuelste,die eine Rechtsquerung aus der Wand heraus zum Gipfel erforderten.Abgestiegen sind wir dann ueber den anfangs firnschneidigen,danach steil felsig abwaerts geschichteten NW Grat zum Gletscher und ueber diesen zurueck zur Huette.


Post a comment»