COVID-19: Current situation

Schafberg - Federispitz


Published by Delta Pro , 9 May 2006, 16h39.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike:11 October 2005
Hiking grading: T5 - Challenging High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: Speerkette   CH-SG   Speer-Mattstock   Zürcher Hausberge 
Time: 5:45
Height gain: 1450 m 4756 ft.
Height loss: 1450 m 4756 ft.

Sonnenaufgangstour auf den schönsten und einsamsten Gipfel des Speermassives, den Schafberg

Von Wengi im Stirnlampenlicht über den NE-Sporn auf den Chüemettler. Kurzer Abstieg, dann durch das Chämi (Schmaler, steiler Riss in der Nagelfluhwand, T5, I) auf den W-Grat zum Schafberg. Auf diesem wunderbar aussichtsreich und etwas ausgesetzt auf den einsamen Gipfel (Gipfelbuch). Ein unvergesslicher Sonneaufgang ergiesst sich über die Voralpen und das endlose Nebelmeer!
Abstieg vom Chämi auf steilen Platten (T5) auf der Südseite. Versuch den Federispitz-Gipfel direkt über den E-Grat zu erreichen - dieser ist allerdings sehr ausgesetzt und bröcklig => grosszügige Umgehung in der S-Flanke. Vom Federispitz auf dem Wanderweg über Furggen zurück nach Wengi.

Hike partners: Delta


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (3)


Post a comment

Stani™ says:
Sent 9 May 2006, 16h51
Salut Delta
Desolé pour ce "crash", on s'est mis à changer le site en même temps que tu écrivais...

Delta Pro says:
Sent 9 May 2006, 16h55
Pas de problème. Je l'ai remarqué et déjà corrigé. Magnifique le nouveau site! Merci!

Stani™ says:
Sent 9 May 2006, 16h57
Merci toi!


Post a comment»