COVID-19: Current situation

MB-Tour zum Chasseral und Taubenlochschlucht


Published by tomseone , 1 May 2014, 12h05.

Region: World » Switzerland » Bern » Berner Jura
Date of the hike:28 August 2013
Mountain-bike grading: AD - Technically demanding
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 5:00
Height gain: 955 m 3132 ft.
Height loss: 1340 m 4395 ft.
Route:41km: Prêles – Nods – Chasseral – Frinvilliér – Biel
Access to start point:Ligerz mit Bahn Prêles mit Standseilbahn
Access to end point:Biel Bahnhof, OeV
Accommodation:Hotel Chasseral Frinvillier, Biel

Anreise mit dem Zug nach Ligerz und dort mit der kleinen Standseilbahn hoch nach Prêles.
Nach einem Kaffee im Restaurant bei der Station geht es los Richtung Nods. Ab Nods beginnt der nun folgende 1½-stündige Anstieg zum Chasseral (750m auf gut 11km). Es ist unter der Woche, das Wetter etwas unsicher und die Strasse nur wenig befahren. Keine Ahnung wie das an einem Wochenende hier oben zu und her geht….
Nach verdienter Pause und gestärkt, beginnt der abwechslungsreiche Teil entlang dem Höhenweg. Schwierige, mit Steinen durchsetzte Abschnitte wechseln mit gut fahrbaren und anstrengenden Gegensteigungen über Wiesen. Von allem ist etwas dabei, an ausruhen nur selten zu denken
Nach les Coperies verlassen wir den Höhenzug und folgen dem Schotterweg runter Richtung Frinvillier, wo wir uns am Rande der Taubenlochschlucht mit einem kühlen Bier eindecken. Der letzte Abschnitt führt durch die Taubenlochschlucht selbst, die leider mit einem Fahrverbot versehen ist.
Am Ende der Schlucht stehen wir plötzlich in den Häusern von Bözingen und es sind nur noch ein paar Bikeminuten bis zum Bahnhof Biel.
 
Fazit:
Eine tolle Tour. Ein satter Aufstieg, ein herausforderndes und abwechslungsreiches Mittelstück und ein schöner Abschluss durch die Taubenlochschlucht. Gut mit OeV erreichbar.
 
Hinweise:
Die Strasse hoch zum Chasseral dürfte an WE reich befahren sein, weil oben ein Hotel steht.
Es gibt auf dem Mittelstück keine Ausgesprochenen Singletrails und es hat daher für Wanderer und Biker genügend Platz.
In der Taubenlochschlucht ist leider Fahrverbot, das bei hohem Publikumsaufkommen auch beachtet werden sollte. Das Kreuzen ist vielfach nicht einfach und Konflikte wären vorprogrammiert.
Auch zu beachten diese Hikr-Tour von Bombo, eine andere Schlussvariante gewählt hat:.  http://www.hikr.org/tour/post53035.html

Hike partners: tomseone


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing
AD
22 Jul 12
Bike: Chasseral "Deluxe" · Bombo
T2
T2
T2
T2

Post a comment»