Frühling am Walensee


Published by wam55 , 6 February 2014, 22h56.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike: 6 February 2014
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SG 
Time: 3:00
Height gain: 350 m 1148 ft.
Height loss: 350 m 1148 ft.
Route:Weesen - Betlis - Quinten
Access to start point:SBB bis Ziegelbrücke, Bus bis Weesen
Access to end point:SBB bis Murg, Schiff bis Quinten

Mit der SBB fahren wir bis Ziegelbrücke. Da der Bahnhof Weesen nicht mehr bedient wird, steigen wir hier auf den Bus Richtung Amden um. Wir fahren bis Weesen See und steigen da aus.
Wunderschön präsentiert sich hier der Walensee. Wir wandern durch Fli Richtung Betlis. Die Strasse scheint begehbar zu sein, es ist kein Verbotsschild zu entdecken. silberhorn hat hier vom kürzlich erfolgten Felssturz geschrieben: www.hikr.org/post75507.html
Bald passieren wir die Stelle mit dem Felssturz. Ein stabiles Provisorium erlaubt hier einen problemlosen Durchgang. Bei der Strahlegg stelle ich erfreut fest, dass hier bereits offen ist. Im Gartenrestaurant geniesse ich bei Sonnenschein eine gute Rösti mit Sennenwürstli.
Frisch gestärkt geht es an den Seerenbachfällen vorbei. Heute stürzt nicht viel Wasser runter, somit lasse ich für einmal die Rinquelle links liegen. Der Weg steigt nun an, bald sind wir ziemlich über dem Walensee. Bei der Wegzweigung im Wald nehmen wir den direkten Weg runter nach Quinten. Bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen macht der Weg viel Freude.
In Quinten fährt das Schiff nach Murg auch im Winter recht häufig. Murg liegt leider schon im Schatten um 16 Uhr, so fahren wir dort bald mit der SBB nach Hause.  

Hike partners: wam55


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T2
17 Mar 13
Von Weesen nach Quinten · alpinos
T2
T2
T4
T2

Post a comment»