COVID-19: Current situation

Säntis von Schwägalp


Published by 3614adrian , 25 May 2008, 18h34.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike:23 May 2008
Hiking grading: T5 - Challenging High-level Alpine hike
Mountaineering grading: AD-
Waypoints:
Geo-Tags: Alpstein   CH-AR   CH-SG   CH-AI 
Height gain: 1200 m 3936 ft.
Route:Route 341, 342: Schwägalp-Chammhalden-Hüenerbergsattel(P.2325)-Blau Schnee-Säntis-Girenspitz-Tierwis-Schwägalp.
Maps:1115

Noch lange nichts für Wanderer! Es liegt noch recht viel Schnee und ohne entsprechende Ausrüstung und Erfahrung ist von der Tour dringend abzuraten. Für Leute die jedoch gerne mit Steigeisen und Pickel über steile Schneefelder gehen, ist die Tour zu empfehlen.
Nach mehrheitlich klarer Nacht und nur 3°C morgens kurz vor 06.00 Uhr auf der Schwägalp war der Schnee oberflächlich gut gefroren, so dass er grösstenteils tragend war. Im Bereich von Blau Schnee mit viel Sonne jedoch schon weich.  Das Frühstück im Restaurant Säntis ist gemütlich, doch 6.10 CHF für ein Kaffee und ein "brösmeliges" Gipfeli ist schon etwas viel...


Hike partners: 3614adrian


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T5 PD II
T4-
9 Jun 14
Säntis 2502m · Sherpa
T5 PD II
T6 II
T4
15 Oct 06
Säntis · Delta

Post a comment»