COVID-19: Current situation

Chatz & Mus... und Hund an der Stockhornkette


Published by Ka , 16 July 2013, 09h29. Text and phots by the participants

Region: World » Switzerland » Bern » Simmental
Date of the hike:13 July 2013
Hiking grading: T3+ - Difficult Mountain hike
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Route:14 km
Access to start point:Erlenbach mit Zug oder PW Gondel aufs Stockhorn

Ein Wochenende an der Stockhornkette steht bevor...

Heute beginne ich damit beim Stockhorn "itself".
Da wir unsere Kinder zuerst noch in Betreuung geben, sind wir nicht allzu früh unterwegs heute, jedoch voller Vorfreude auf eine gemeinsame Wanderung.

Route:
Wir gondeln gemütlich zum Stockhorn, wo es zuerst ein Käfeli gibt. Danach steigen wir zur Baachegg ab. Beide mögen wir schotterige Abstiege nicht besonders und sind froh, als wir danach dem Weidezaun entlang zum Walalpgrat aufsteigen können. Eine erste Pause gönnen wir uns auf P.1920 zum Geniessen der Aussicht. Weiter gehts über eine breite Almweide, dann dem Walalpgrat entlang hinunter zu P.1809, wo wir wieder auf den Bergweg treffen, der uns zu Chats u Mus führt. Die Chatz entdecken wir schnell, steht da doch eine alte CH-Fahne zur deutlichen Markierung. Wir erklimmen sie leicht sogar mit Fido, es gefällt uns gut! Ich musste dann natürlich noch beide (nach meiner Interpretierung) Mausohren erkraxeln, welch Juhui :)
Fido konnt`s kaum fassen, die Maus hätte sie wohl auch "gegluschtet"...
Weiter wandern wir zum Möntschelespitz.  Da geht es doch kurz recht steil zum Gipfel. Oben angekommen, hüllt uns leider eine Wolke ein...
Nichtsdestotrotz folgen wir dem Grat zum Homad, ich bleibe dabei zum Spass obenauf, Fido und Mann folgen dem Wanderweg etwas unterhalb. Leider mag uns die Wolke, ein paar Sonnenstrahlen dringen jedoch auch immer wieder durch und der Blick zum Stockhorn bleibt uns erhalten.
Abgestiegen wird wieder bei Sonnenschein über den Homadsattel zu P.1850 und der Bergweg führt uns mehr oder weniger der Höhenlinie  entlang zurück zu Oberi Walalp. Da entscheiden wir uns über das Bättelwängli zum Oberstockensee und schliesslich zum Hinderstockensee die heutige Wanderung abzurunden. Fidoline pfuset danach gar im Gondeli vom Chrindi hinab ein und träumt bald von Mäusen und anderen Dingen...

Schwierigkeit/Anforderungen:
Normale Bergwanderung mit einigem Rauf und Runter
Kraxelstellen an der Chatz und Mus (I)
Wer dem Grat vom Möntschelespitz zum Homad konsequent folgt, muss schwindelfrei und trittsicher sein.

Fazit:
Nettes Wanderrundeli in schöner Gegend mit genussreicher Aussicht!


...und morgen folgt dann die Chrummfadeflueh 


Hike partners: Ka, Goldhandy


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (3)


Post a comment

beppu says: Schöne Wanderung
Sent 16 July 2013, 20h43
Wunderschöne Bilderdokumention über den Routenverlauf. Herzlichen Dank. Das weckt bei mir Lust nach Stockhornkette, die habe ich bis jetzt nur von zuhause aus angeschaut.
HG beppu

Ka says: RE:Schöne Wanderung
Sent 17 July 2013, 09h04
Vielen Dank, das freut mich sehr!
Dann wünsche ich dir viel Entdeckerfreude in dieser schönen Gegend, ich empfehle sie dir gerne!

LG Karin

Felix says:
Sent 27 August 2013, 16h21
immer wieder schön, diese Gegend - welche ja viele Möglichkeiten bietet!

lg, Felix


Post a comment»