Gefrorene Wandspitze (3286m), ab Tuxer-Ferner Haus


Published by MichaelG , 5 May 2012, 21h05.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Zillertaler Alpen
Date of the hike:24 September 1983
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Mountaineering grading: F
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 4:30
Height gain: 670 m 2198 ft.
Height loss: 670 m 2198 ft.
Route:Tuxerferner-Haus - Tuxer Ferner - Gefrorene Wandspitze (Nordgipfel)
Access to start point:per Bergbahn
Access to end point:per PKW
Accommodation:Mayrhofen
Maps:DAV 35/1 und 35/2, Zillertaler

Samstag, 24.9.1983
Bei traumhaften Herbstwetter war es eine leichte Tour über den Tuxer Ferner zur Gefrorenen Wandspitze. Rundum war Trubel durch viele Skifahrer. Dadurch wurden wir leider unvorsichtig und ließen das Seil im Rucksack. Auf dem Rückweg brach ich dann bis zur Hüfte in eine Gletscherspalte ein. Mit Mühe konnte ich mich selbst aus der misslichen Lage befreien. Jürgen, der zwanzig Meter hinter mir lief, hatte den Sturz  zunächst gar nicht mitbekommen.
Die Aussicht vom Gipfel war grandios, besonders eindrucksvoll der nahe Olperer!

Gehzeit und Schwierigkeit:

Tuxer Ferner-Haus (Bergstation Seilbahn)  - Gefrorene Wandspitze (Nordgipfel)
2,50 Std., T3, L, I

Gefrorene Wandspitze (Nordgipfel) - Tuxer Ferner-Haus (Bergstation Seilbahn)
2,00 Std., T3, L, I

Tour-Teilnehmer: Jürgen, Michael


Hike partners: MichaelG


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»