COVID-19: Current situation

Traditionelles Altjahrswoche-Essen bei Mirella nach dem Besuch der Orridi di Uriezzo


Published by bidi35 , 30 December 2011, 13h38.

Region: World » Italy » Piemonte
Date of the hike:28 December 2011
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: I 
Time: 3:00
Height gain: 305 m 1000 ft.
Height loss: 185 m 607 ft.
Route:Crodo - Orridi di Uriezzo - Baceno - Cròveo - Baceno
Access to start point:Bus Domodossola - Crodo
Access to end point:Bus Baceno - Domodossola

Welch ein Unterschied. Vor einem Jahr eisig kalt, Eiszapfen und Eisgebilde auf dem ganzen Weg, 6 Wanderlustige machten mit.
Dieses Jahr, milde Temperaturen, nichts von Eis, fast langweilig, 21 (!) TeilnehmerInnen unterwegs (mein Bericht vom 29.12.10 hat wohl eingeschlagen).
Kein Unterschnied dann aber beim Essen in Cròveo...Rovinato zum Apéro, Insalata mista, Primo, Secondo, Wein à discrétion, Mineral, Dessert, Kaffee, Grappa...dies Alles für 17 Euro...wo gibt es das sonst noch...


Wie letztes Jahr Startkafi in der Red Bar in Crodo, Abstieg zum Toce, im Schatten dem Toce entlang bis Verampio, dann bei den Marmitte vorbei, durch die Schlucht Orridi, auf dem Höhenweg nach Baceno, Besuch der Kirche San Gaudenzio, und weiter auf der Fahrstrasse (sonst wären wir zu spät gekommen) nach Cròveo zum Tafeln.

Letztes Jahr war das Ristorante Cistella von Mirella praktisch leer, dieses Jahr platschvoll. Die Skifahrer von der Alpe Dévero machten halt hier halt. So zog sich das Essen derart in die Länge, dass wir auch diesmal auf den Abstieg auf dem Wanderweg via Graglia verzichten mussten, und schlussendlich froh waren, dass wir den Bus in Baceno noch rechtzeitig erreichten.

In Domo dann wie gehabt...Einkäufe in der weihnachtlich geschmückten Altstadt. Auf jeden Fall waren die Rucksäcke bei der Rückkehr schwerer als bei der Ankunft am Morgen. Dafür die Bäuche voll...

Ein herzliches Dankeschön dem Wanderleiter Jörg und seiner Frau Josianne für die Betreuuung. Es hat auch dieses Jahr Spass gemacht.


Hike partners: bidi35


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»