COVID-19: Current situation

Gemütliche Winterwanderung von Vella nach Obersaxen


Published by Daenu , 14 December 2011, 18h47.

Region: World » Switzerland » Grisons » Surselva
Date of the hike:14 December 2011
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Time: 3:30
Height gain: 480 m 1574 ft.
Height loss: 440 m 1443 ft.
Route:Vella-Morissen-S.Carli-Cuolm Sura-Miraniga-Meierhof
Access to start point:Postauto ab Ilanz
Access to end point:Postauto nach Ilanz
Maps:1194

Heute soll es eine gemütliche Winterwanderung geben. Der Wetterbericht ist eher durchzogen, ob es überhaupt schon Schnee hat wissen wir nicht. Mal schauen.

Wir starten in Vella bei der Kirche und folgen dem Wegweiser in Richtung Surcuolm. Hier auf der Sonnenseite des Piz Mundaun hat es noch keinen Schnee, auf dem Fahrsträsschen läuft es sich leicht. Wir lassen Morissen hinter uns, biegen bei P.1436 auf den Wanderweg ab, der bei Giatreis wieder in das Strässchen einmündet. Wir folgen ihm bis zu Kapelle San Carli. Unterdessen haben wir auch den ersten Schnee gefunden und ein Hauch von Winterfeeling kommt auf. Da des Wetter noch einigermassen gut ist - und die Aussicht noch besser - nutzen wir die Holzbänke vor der Kapelle für die vorgezogene Mittagsrast. Anschliessend geht es weiter am Restaurant "Bündner Rigi" vorbei zur Abzweigung bei P.1584. Wir wählen das linke Strässchen und folgen ihm bis Cuolm Sura. Hier auf der Nordseite hat es richtig schön Schnee, wir kommen doch noch zu unserer Winterwanderung. Das Wetter wird entgegen der Prognosen sogar besser, die Sonne zeigt sich am blauen Himmel. Wir wandern weiter auf einem Strässchen bis zu P.1548, wenden uns talwärts und erreichen nach einem kurzen Gegenaufstieg Miraniga. Von hier geht es noch kurz bergab und schon sind wir an unserem Ziel in Meierhof.

Fazit: Eine leichte und gemütliche Wanderung auf Winterwanderwegen. Sobald die Wintersaison "offiziell" eröffnet ist, werden die Wege präpariert - und die Bündner Rigi ist geöffnet.

Hike partners: Daenu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»