Druesberg und Forstberg


Published by Yak Pro , 1 August 2011, 14h07.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike:31 July 2011
Hiking grading: T4 - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: Nördliche Muotataler Alpen   CH-SZ   Zürcher Hausberge   Westliche Sihltaler Alpen 
Time: 6:00
Height gain: 1400 m 4592 ft.
Height loss: 1400 m 4592 ft.
Route:Weglosen - Leiteren - Druesberghütte - Druesberg - Forstberg, von dort via Druesberghütter - Leiteren wieder retour
Access to start point:Mit dem PW via Einsiedeln und Euthal nach Weglosen, grosser, gebührenfreier Parkplatz bei der Talstation der Seilbahn
Maps:1152 Ibergeregg (1:25'000)

Ich ging um ca. 07.00 Uhr beim Parkplatz der Talstation der Seilbahn im Weglosen los, via Leiteren hoch zur Druesberghütte.  Auf dem blau-weiss markierten Weg ging ich anschliessend weiter zur Geröllhalde zwische Druesberg und Forstberg. Der Weg ist  zur Zeit sehr rutschig und sumpfig.

Auf dieser Geröllhalde führt der Weg hoch, bis zur Weggabelung wo man entweder nach rechts, Richtung Forstberg, oder links, Richtung Druesberg weitergehen kann. Ich ging nach links, auf dem gut markierten  Weg zum Gipfel des Druesberg's. Ein kurzes Stück dieses Weges ist mit einer Kette gesichert. Zur Zeit sind die Wege wegen der feuchten Witterung sehr rutschig und mit der nötigen Vorsicht zu begehen. Ich war froh, dass ich die Stöcke dabei hatte.

Anschliessend ging ich auf der oberen Traverse hinüber zum Forstberg. Leider war der Nebel inzwischen angestiegen, es kam aber immer wieder die Sonne durch und so konnte ich auch von diesem Gipfel das Panorama geniessen.

Ich ging danach wieder auf der Aufstiegsroute zurück, zur Druesberghütte und danach wieder via Leiteren zum Pakplatz in Weglosen hinunter.

Eine wunderschöne Tour, trotz des relativ weit hinauf reichenden Nebels.

Hike partners: Yak


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»