Nüsellstöck


Published by Peti , 15 November 2010, 21h56.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike:14 November 2010
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-SZ   Alptaler Berge 
Time: 3:30
Height gain: 620 m 2034 ft.
Height loss: 620 m 2034 ft.
Route:Bergwanderweg
Access to start point:Kirche Trachslau cff logo Einsiedeln

Endlich, endlich konnte ich nach meiner Knieoperation (Knorpelaufbau) im Frühsommer wieder eine kleine Wandertour unternehmen und mein Knie einem Test unterziehen.

An diesem warmen Föhnsonntag startete ich in Trachslau und wanderte auf der Rundtour fast immer auf markierten Bergwanderwegen zum Nüsellstock und retour.


Route: Start bei der Kirche in Trachslau und auf der Strasse Richtung Moos, beim Schiessstand vorbei und im Wald erst dem zweiten Wanderwegweiser Nüsellstock folgen. Hier geht es links über Holztreppen auf einem schönen Sporn durch lichten Wald und Heidelbeersträuchern zu Punkt 1233 (Sülocheggen).
Von Punkt 1231 weiter auf der Forststrasse bis zum Steinschlag. Hier rechts hinauf dem gelben Wanderwegweiser folgend zum Nüssellstock. Dieser Abschnitt ist recht steil aber der Weg ist gut unterhalten.

Auf dem Gipfel (mit Gipfelbuch) tolle Aussicht auf das Mittelland und die Alpen.

Der Abstieg erfolgt zu P. 1431 (Teuffeli) und von hier links hinunter,  ca. nach 150 Meter verlassen wir den Bergweg und gehen rechts ab teilweise weglos aber immer am Fuss des Ostgrates des Nüsellstock Richtung Forststrasse. Im unteren Teil gelangt man auf einen schmalen feuchten Weg.

Wichtig: Die kleinen Bächlein müssen immer rechts von einem liegen!

Auf der Forststrasse angelangt geht es wieder Richtung Steinschlag, beim Punkt 1252 rechts dem Wegweiser folgen (Trachslau). Der Waldabschnitt hat diesen Namen (Süloch) wirklich verdient, es war im unteren Abschnitt recht feucht und sumpfig.




Hike partners: Peti


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Comments (2)


Post a comment

Felix Pro says: schön, bist du wieder unterwegs!
Sent 1 January 2011, 21h37
Viel Erfolg, gesund- und ganzheitlich!

lg Felix

Peti says: Danke für die Wünsche
Sent 2 January 2011, 17h41
Hoi Felix

Danke dir vielmals für die Genesungswünsche. Leider will das Knie noch nicht so, wie ich es mir vorstelle.

Gruss Peti


Post a comment»