Capana Alzasca 1'734m


Published by saebu , 12 August 2010, 21h42.

Region: World » Switzerland » Tessin » Locarnese
Date of the hike:24 July 2010
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Pizzo Cramalina 
Time: 2 days
Route:Someo-Corte di Fondo-Cap.d'Alzasca-Lago-Bocchetta di Dioa-Cramalina-Gresso
Access to start point:cff logo Someo
Access to end point:cff logo Gresso

Hüttentour zur schönen und gemütlichen Alzascahütte, wo wir von unseren Bekannten, welche für 14 Tage die Hütte bewarten, richtig verwöhnt werden! ;o) Ein super feines Nachtessen und danach sogar ein Dessertbuffet, in welcher Hütte gibt’s das sonst?
 
Aufstieg: ~ 4 Std. im Alleingang; die anderen reisten schon am Donnerstag an ;-(
Ab Someo 378m dem Bergweg entlang über die Maggiahängebrücke, dem Uferweg zum Cascata del Soladino. Dann recht steil und uninteressant dem Zickzackweg hinauf zur schönen Alp Corte di Sotto 1’124m. Weiter über Corte di Fondo 1’545m zur Capana d’Alzasca CAS 1’734m.
 
Am nächsten Tag steigen wir zum schönen Lago d’Alzasca 1’855m hinauf. Dann weiter dem Bergweg zur Bocchetta di Doia 2'054m hinauf. Katrin und ich folgen den Wegspuren dem Grat entlang und nehmen noch den Cramalina 2’168m mit. Via Pianca del Rodan steigen wir durch das Tal dem Bergweg entlang via Merguna, Monte 1’426m nach Gresso 994m ab.
 
Achtung! Es gibt nicht viele Busverbindungen im Vergelettotal.

Hike partners: saebu, Steimandli


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»