COVID-19: Current situation

Von Montenvers zum Refuge d'Envers(2523m)


Published by trainman , 3 June 2010, 18h40.

Region: World » France » Haute-Savoie » Massif du Mont Blanc
Date of the hike:16 August 1996
Hiking grading: T4- - High-level Alpine hike
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: F 
Time: 6:00
Height gain: 800 m 2624 ft.
Height loss: 800 m 2624 ft.
Route:Montenvers-Refuge d'Envers-Montenvers
Access to start point:Zug nach Montenvers
Access to end point:siehe oben
Accommodation:in Montenvers oder Chamonix
Maps:cartes ign Chamonix-Mont Blanc

Die landschaftlich grossartige Wanderung über das Mer de Glace darf man nicht als Spaziergang betrachten.
Der Abstieg von Montenvers über die ca.70m hohen Leitern ist nur absolut schwindelfreien und trittsicheren Gehern zu empfehlen.Wenn der Gletscher aper ist(Spätsommer) kann auf das Seil verzichtet werden,ohne Steigeisen geht es aber nicht.Nach ca.4km Gletschermarsch geht es  rechts hoch über die Echelles,ein klettersteigartiges ausgesetztes Wegstück mit Versicherungen.Weiter hoch über dem Gletscher auf interessanter Route zur Hütte.Hochalpine außerordentlich schöne Umgebung,daher sollte man die Tour nur bei bestem Wetter unternehmen.Rückweg wie Aufstieg.

Hike partners: trainman


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»