Der Kleine Kaserer(3093m)-ein Dreitausender im Schatten des viel höheren Olperers


Published by trainman , 30 January 2010, 22h30.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Zillertaler Alpen
Date of the hike:15 July 2006
Hiking grading: T3+ - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Height gain: 1600 m 5248 ft.
Height loss: 1600 m 5248 ft.
Route:Hintertux-Kl.Kaserer-Hintertux
Access to start point:PKW nach Hintertux oder Bahn nach Mayrhofen,weiter mit Bus nach Hintertux
Access to end point:siehe oben
Accommodation:Hotels und Gasthöfe in Hintertux und Umgebung
Maps:Kompass Karte 37 Zillertaler Alpen-Tuxer Voralpen

Der kleine Kaserer ist als Dreitausender gewiss kein kleiner Berg,aber neben seinen gewaltigen Nachbarn Olperer,Gefrorene Wandspitzen und Schrammacher eben doch nur ein kleiner Wicht.Er fordert allerdings mit 1600m Höhendifferenz zu Hintertux schon etwas Kondition.
Start in Hintertux zur Sommerbergalm auf breiter Trasse(T1)und weiter unter der Frauenwand zum Kasererschartl(2448m).Ab hier etwas anspruchsvoller(Trittsicherheit!) auf kleinem,teilweise dürftigen Steig zum Gipfel,ganz oben auf dem Grat leicht ausgesetzt.Schöner Blick zum Olperer,Tuxer Ferner und Gefrorene Wandspitzen.Zurück auf dem Anstiegsweg.
Ein typischer "Dreitausender mit Weg" im Sinne von Dieter Seibert,in dessen gleichnamigen  Buch diese Tour auch beschrieben ist.Bei gutem Wetter auf jeden Fall empfehlenswert.

Hike partners: trainman


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»