COVID-19: Current situation

Dreispitz


Published by phono , 17 November 2006, 09h57.

Region: World » Switzerland » Bern » Frutigland
Date of the hike:18 November 2005
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 7:00
Height gain: 1500 m 4920 ft.
Height loss: 1500 m 4920 ft.
Route:1228
Access to start point:Mit PW oder Taxi nach Suld - Postauto fährt nur bis cff logo Aeschiried
Access to end point:cff logo Kiental
Maps:1228

Der letzte schöne Wandertag im 2005 Ende November. Ein paar Tage später liegt überall Schnee.

Mit dem Privattaxi wurden wir über Aeschiried bis ans Ende der Strasse nach Suld gefahren. Von dort aus durch den Wald zur Unteren Obersuld und dann auf steilem Pfad im Schatten auf die Passhöhe Rengg, wo man zum ersten mal nach Kiental runtersieht.
Von der Rengg auf teilweise unmarkierten Pfaden Richtung Gipfel des Dreispitz's. Die Aussicht und das Wetter sind perfekt. Es hat einige Wanderer unterwegs. Einige gehen weiter über den Grat zum Latrejenspitz, wiederum andere steigen nach Osten ab. Wir nehmen denselben Weg nach Rengg zurück und wandern auf der Naturstrasse im letzten Sonnenlicht Richtung Kiental, wo das Bier und das Postauto auf uns warten. Ein perfekter Abschluss der Saison 2005.

Mit Ana und Död.

Hike partners: phono


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T6 II
T3
19 Jul 15
Dreispitz 2520,1m · Sputnik
T4-
T3+
21 May 11
Dreispitz Sud · akka
T4

Post a comment»