COVID-19: Current situation

Klettertour "Die Namenlose" am Brüggler


Published by Matthias Pilz , 24 July 2020, 13h45.

Region: World » Switzerland » Glarus
Date of the hike:26 June 2020
Climbing grading: 6a+ (French Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GL   Oberseegruppe 

Die perfekten Kalkplatten am Brüggler zeigen sich zwar schon von lässigem Alpincamping im Schwändital, deren Kompaktheit und Felsqualität ist jedoch aus der Ferne noch nicht zu erahnen. Aus der Distanz dominieren die vielen Latschen in der Wand, hier ist dann beim Klettern auch Vorsicht wegen den sich dort ansammelnden Steinen geboten. Die meisten Touren sind im moderaten Genussklettergrad, bei ein paar Touren kommt man dann aber doch gehörig ins Schwitzen, vor allem wegen der enorm glatten Reibungsplatten. Zum Glück sind aber die Hakenabstände eng, bei Reibungsplatten erscheint es aber gleich einmal weit. 
Die erste Seillänge der Namenlosen führt über einen kräftigen Überhang an großen Henkeln und geht dann in die Brüggler-typische Plattenkletterei über. Im gesamten eine höchst lohnende Kletterei!

ZUSTIEG: Vom Parkplatz Matt folgt man dem Forstweg immer Richtung Klettergebiet Brüggler. Ganz zuletzt steil in Kehren aufwärts zur Wand (hier zweigt der Wanderweg links ab) und nach rechts zum Rucksackplatz. Einige Meter absteigen und im Bereich eines Gebüsches aufwärts zum schon sichtbaren Steilaufschwung, Einstieg auf Vorbau direkt unterm Überhang bei BH mit Aufschift.

ROUTE: Topo mitnehmen, mehrere kreuzende Routen.

ABSTIEG: Vom aussichtsreichen Ausstieg am Grat einfach zum Gipfel und jenseits am markierten Weg, teils steil, zurück zum Wandfuß.

SCHWIERIGKEIT: 6a+ (5c obl). Wirklich Spaß macht es nur, wenn man den Grad sauber klettert, sonst sitzt man wegen der Plattenkletterei vermutlich in jedem Haken.

ABSICHERUNG: +++ - ++++/++++: gut bis sehr gut mit NIRO HSA. Hier und da etwas weitere Abstände, jedoch kein Problem. Ein kleines Sortiment Friends kann angewendet werden.

MIT WAR: Karin

WETTER: Sonnig, später gewittrig

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Hike partners: Matthias Pilz


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»