COVID-19: Current situation

Spitzhorli mit Zugabe


Published by Aendu , 6 December 2019, 19h13.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike: 6 December 2019
Ski grading: PD+
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Height gain: 1000 m 3280 ft.
Height loss: 1000 m 3280 ft.
Route:Simplonpass - Spitzhorli - Tochuhore - Simplonpass
Access to start point:Postauto Brig - Simplonpass
Access to end point:Postauto Simplonpass - Brig

Spitzhorli mit Zugabe

Das Spitzhorli ist eine klassische Skitour, welche fast immer gemacht werden kann (geschickte Routenwahl vorausgesetzt). Momentan sind die Bedingungen ideal.

Route: Simplonpass - Üsseri Nanzlicke - Spitzhorli mit Hauptgipfel - Ostcouloir - Tochuhorn - Südwestflanke - Simplonpass

Schwierigkeit: WS+, die Abfahrtsvarianten sind steil und sollten nur bei guten Verhältnissen befahren werden.

Schnee: Gute Verhältnisse! Aus meiner Sicht recht sichere Bedingungen. Es hat viel Schnee für diese Jahreszeit. Meistens findet man noch Pulverschnee. Ich war noch mit den alten Skis unterwegs (wäre nicht nötig gewesen). Diese Region hat viel mehr Schnee als das Berner Oberland!

Simplonpass: Momentan sind alle Hotels zu. Im Hospiz bekam ich dann doch noch ein Kaffee.

ÖV: Ideale ÖV-Tour. Ich startete kurz vor 10.00 Uhr auf dem Simplonpass. Leider war ich etwas zu schnell unterwegs. Das erste Postauto am Nachmittag (Richtung Brig) verkehrt erst 14.45 Uhr.

Gesichtete Spuren: Straffulgrat, Breithorn, Bortelhorn, etc.












Hike partners: Aendu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

F WT3
WT4
T3 WT3
24 Apr 10
Spitzhorli · ser59
WT3
PD

Post a comment»