Mountainbike Tour zum Weissen Fleck


Published by SCM , 26 April 2020, 19h19.

Region: World » Liechtenstein
Date of the hike:11 August 2019
Mountain-bike grading: F - Easy
Waypoints:
Geo-Tags: FL 
Time: 3:00
Height gain: 1140 m 3739 ft.
Height loss: 1140 m 3739 ft.
Route:25.4 KM

Ein Mountainbike Tour zum Weissen Fleck hoch über dem Rheintal ist ziemlich abwechslungsreich. Teerstrassen mit angenehmer Steigung, steile Schotterpisten, ein bisschen Singletrail, ein altes Tunnel, schöne Aussicht und eine Einkehrmöglichkeit.

Losgefahren bin ich in Vaduz unterhalb der Uni Liechtenstein. An dieser vorbei fahre ich zum Pfadiheim Vaduz. Von dort geht es auf einer Waldstrasse ein bisschen hoch zum Letzi und anschliessend kann man praktisch flach und aussichtsreich zum Schloss Vaduz rollen. Auf einer geteerten Strasse mit angenehmer Steigung fahre ich weiter Richtung Triesenberg. Beim P. 716 biege ich allerdings ab und fahre auf der steileren Strasse hoch nach Frommenhaus. Anschliessend wir die Strasse richtig steil. Glücklicherweise aber nicht für lange, denn schon bald erreiche ich Rotenboden. Die Strasse wird hier wieder ein bisschen flacher und führt durch Häuser hoch zum Balischguad. Ein paar 100 Meter bevor diese Nebenstrasse die Hauptstrasse Richtung Gaflei erreicht, biege ich links auf eine steile Schotterpiste ab, die mich hoch nach Masescha führt. Dort treffe ich wieder auf eine ruhige Nebenstrasse. Auf dieser Strasse fahre ich ungestört weiter bis Silum. In Silum wechselt der Belag abermals und ich fahre auf einer Schotterstrasse weiter hoch bis zum Weissen Fleck auf 1535 MüM.

Dort endet die Strasse und ein schöner Singletrail beginnt, der leicht abwärts bis zum Kulm auf 1450 MüM führt. Hier könnte man auf der Strasse noch ein bisschen weiter rollen zur Sücka, um dort einzukehren. Ich fahre aber durch das schmale und kurze Tunnel Richtung Westen. Gleich hinter dem Tunnel geht es über einige Serpentinen steil bergab. Beim Rizlina trifft diese schmale Strasse wieder auf die Hauptstrasse zwischen Steg und Vaduz. Auf dieser fahre ich hinunter über Triesenberg bis nach Vaduz. Von dort ist es dann noch einen Katzensprung bis zum Ausgangsort bei der Universität Liechtenstein.

Hike partners: SCM


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Post a comment»