Sense IV, Schwarzwasserbrücke bis Laupen BE


Published by rihu Pro , 8 March 2019, 19h18.

Region: World » Switzerland » Fribourg
Date of the hike: 7 March 2019
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE   CH-FR 

Mein Plan: von der Station Schwarzwasserbrücke auf dem kleinen Fussweg hinunter zum Schwarzwasser, dann links aufwärts unter der Schwarzwasserbrücke hindurch bis zum Hängebrüggli über die Sense und dann auf der linken Seite der Sense bis hinunter zur Mündung in Laupen BE. 
Gesagt - getan. Allerdings macht der Fussweg etliche Probleme. Es liegt viel nasses Laub und darunter sind glitschige Steine, ebenso geht es sehr steil nach unten. Das ginge ja noch, schwieriger waren die mindestens drei veritablen Barrieren von umgestüzten Bäumen mit recht viel Kleinholz garniert. Unten durch geht absolut nicht, so bleibt es beim Überklettern der Hindernisse. Mit Spagat und zerschundenen Händen schaffe ich das gerade noch. Man muss einfach höllisch aufpassen um nicht auszurutschen, denn darunter warten Felswände. Ich würde diese Stelle aufgrund der Umstände mit mindestens T3 wenn nicht gar T4 bewerten. Alles ist gut gegangen, jedoch habe ich dafür einige Zeit gebraucht. Ich habe deshalb einige Zweifel ob ich mein heutiges Etappenziel erreichen werde. 
Das Wetter verhält sich recht gut. Es bleibt den ganzen Tag praktisch trocken, zum Teil zeigt sich sogar die Sonne. Besonders angetan bin ich vom Hängebrüggli. Es ist hier eine wirklich romantische Gegend mit vielen Felsen und Bäumen. Auch der Weg der Sense entlang ist hier in bester Ordnung und gut unterhalten. So erreiche ich dann um die Mittagszeit den Ort Flamatt Dorf. Frisch gestärkt mit einem kleinen Mittagessen geht die Wanderung weiter in Richtung Laupen. Dort sticht vor allem das Schloss ins Auge, ein wunderschöner Bau auf der Anhöhe. Und ich komme auch noch bis zur Mündung der Sense in die Saane. Recht zufrieden bin ich dann in einigen Schritten am Bahnhof Laupen.
So ist das Kapitel Sense abgeschlossen und auch die beiden oberen Stücke Warme und Kalte Sense sind dabei. 

*1. Etappe *2. Etappe *3. Etappe 4. Etappe

siehe auch: *Warme Sense *Kalte Sense


Hike partners: rihu


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»