COVID-19: Current situation

Weinland Süd I


Published by ossi , 27 November 2018, 22h44.

Region: World » Switzerland » Zürich
Date of the hike:23 November 2018
Mountain-bike grading: PD - Moderate
Waypoints:
Geo-Tags: CH-ZH   CH-SH 
Height gain: 500 m 1640 ft.
Height loss: 550 m 1804 ft.
Access to start point:Bhf Töss
Access to end point:Bhf Eglisau
Maps:Singletrailmap Schaffhausen

Viel grauer geht nicht mehr.

Arbeitspause für die Farbrezeptoren auf der Netzhaut. Allerdings hat es auch Vorteile, wenn es so grau ist wie heute und dazu der Einstrahlungswinkel der Sonne jahreszeitbedingt flach ist, dazu beträgt die Sonnenscheindauer nur wenige Stunden: Man kann die Sonnenmilch zuhause vergessen und kriegt trotzdem keinen Sonnenbrand.

Die Route: Töss Bahnhof - Dättnau - Ebnet - Hoh Wülflingen - Neuburg - Bahnhof Wülflingen - ARA Winterthur - Tössallmend - Neftenbach - Punkt 438 (Chlimberg/Ortsausgang Neftenbach) - Steig - Hünikon - Breiten - Hebsack - Henggart - Dindliker - Oberwil - Niederwil - Punkt 456 - Trottenifang - Ortseingang Dätwil und Wechsel auf die Ostseite des Bahngleises - Thurbrücke - Nordufer Thur - Thurweg bis Punkt 352 (Thurbrücke "Flaach-Ellikon") - Thurhof - Waldhof - Naturzentrum Thurauen - Rheinbrücke nach Rüdlingen - Buchberg - Eglisau - Eglisau Bahnhof.

Ein bisschen Asphalt, immer wieder Forststrassen. Damit wäre die Tour charakterisiert und man fragt sich, was es noch zu schreiben gibt...Der Hit ist natürlich das lange Stück direkt an der Thur. Fahrtechnisch ein einfacher Singletrail, aber natürlich sehr schön direkt am Fluss gelegen und immer wieder holprig. Wer eine volle Blase hat, wird dies spätestens nach hundert gefahrenen Metern merken. Im Sommer könnte man sich vielerorts an die Sonne werfen, aber dann hat man das Problem mit der Sonnenmilch. Auch die Strecke dem Rhein entlang ist sehr lohnend.

Ein weiteres Bijou: Die Passage vom Ebnet auf einem Singletrail über den "Grat" zum Hoh Wülflingen und runter nach Neuburg.

In Rüdlingen dann mein persönliches Waterloo, ich habe einen Platten am Hinterreifen und habe weder Steigeisen noch Fahrrad-Flickzeug eingepackt. Während sich das mit den Steigeisen nicht unbedingt als Nachteil erweist, vermisse ich mein zuhause wohl sortiertes Flickzeug inklusive Ersatzschlauch und bewältige die Reststrecke nach Eglisau zu Fuss.

Tour im Alleingang


Hike partners: ossi


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T1
T1
PD
10 Nov 18
Rheinau-Trophy · ossi
T1
AD
19 Nov 19
Die Novemberblues · ossi

Post a comment»