Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/

Speckkarspitz(2621m) - BIKE/HIKE


Published by ADI , 28 October 2018, 13h59.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Karwendel
Date of the hike:10 October 2018
Hiking grading: T4 - High-level Alpine hike
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Via ferrata grading: PD
Mountain-bike grading: AD - Technically demanding
Waypoints:
Geo-Tags: A   D 
Time: 9:00
Height gain: 1700 m 5576 ft.
Height loss: 1700 m 5576 ft.
Access to start point:via B2 zum P Riedboden dann BIKE-HIKE
Access to end point:BIKE-HIKE
Accommodation:Scharnitz-Hallerangerhaus/alm
Maps:Kompass Nr. 26 Karwendel 1:50000

Wenn ich mich recht erinnere, wars' 1995, da war ich zum 1. Mal auf der Speckkarspitze, lang isses her.
Einer meiner ersten Karwendelgipfel......von einer Kaltwasserkarspitze konnte ich damals nur träumen.

Ich hatte die Tour nur noch sehr blass in Erinnerung, nach 23 Jahren auch nicht verwunderlich.
Die schöne Aussicht von dort oben ist mir aber noch gut in Erinnerung geblieben!

Herbstzeit...Oktober....Wanderzeit....nix wie nochmal rauf auf den schönen Gipfel......
Den schönen SW-Grat schenke ich mir, denn es rast der Föhnwind unangenehm von Süden her.
Keine Lust bei dem Wind auch noch bis zum Lafatscher Joch hochzugehen.
Der Normalweg von Westen ist nett, leicht, gemütlich zu gehen, einfach eine nette Tour, die lohnt.

Oben dann die Drahtseile, leichte Kraxelei bis I, alles easy.

FAZIT:  Wandern ist schön!

Ersterstiegen wurde die Speckkar 1843 von M. V. Liepold

Hike partners: ADI


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»