COVID-19: Current situation

Scherenkopf - Zwölfihorn - Einshorn


Published by Delta Pro , 14 October 2018, 17h30.

Region: World » Switzerland » Grisons » Oberhalbstein
Date of the hike:13 October 2018
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Time: 5:00
Height gain: 1080 m 3542 ft.

Gemütliche Herbstwanderung wie aus dem Bilderbuch im Schamserberg

Viele sagen, dass dies der schönste Teil des Jahres ist: Der goldene Herbst - warme Temperaturen, glasklare Fernsicht, leuchtende Farben. Das ist tatsächlich nicht von der Hand zu weisen. Auch nicht auf dem friedlichen Schamserberg, wo man gemütlich wandern kann, so weit das Herz begehrt. Die Gipfel(chen) der Kette östlich des Piz Beverin waren mir tatsächlich auch noch nicht bekannt und ihre Überschreitung eignet sich ideal als Familien-Tour. Die Ausblicke in alle Richtungen sind fantastisch, und auf andere Wanderer dürfte man hier nur selten stossen.

Von wunderschönen Dörfchen Lohn auf dem Wanderweg zur Alp Sommapunt und von dort auf einem nicht markierten, aber deutlichen Pfad weiter bergauf. Flach erreichen wir schliesslich den Scherenkopf, von dem man eindrückliche Tiefblicke ins Domleschg geniesst. Obwohl der Himmel wolkenlos ist und die Temperaturen hoch sind, ist der teils starke Föhn doch etwas ungemütlich, so dass wir uns für die Pause etwas hinter den Gipfel verziehen. Anschliessend weiter über den Rappakopf gegen das Zwölfihorn. Die vielen Graskuppen vor diesem umgehen wir auf einem Pfad in der Südflanke. Abstieg, immer noch alles über offene Wiesen, in den nächsten Sattel und weiter hinauf gegen das Einshorn. Obwohl der Skigipfel des Einshorns (Pt 2602) zumindest im Winter recht häufig besucht wird, liegt das eigentliche Einshorn etwas zwischen Stuhl und Bank, da es nur von Norden und Osten gesehen imposant ist, sonst aber als kleine Graskuppe im Grat verschwindet. Der Aufstieg ist problemlos, obwohl es am Schluss etwas steiler hinauf geht. Nach einem schnellen Eintrag ins Gipfelbuch steigen wir bald wieder ab, da Wind kühl ist. Rückweg via das Seelein bei Libi nach Lohn.

 

Hike partners: Delta, Xinyca


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»